02-interressierte-teilnehmer

“Was uns bewegt”: Erfolgreicher Start der ökumenischen Vortrags- und Gesprächsreihe

(SF) Die erste Veranstaltung der ökumenischen Vortrags- und Gesprächsreihe “Was uns bewegt” der Katholischen Salvatorgemeinde und der Evangelischen Stephanusgemeinde am 28. Februar 2020 stand unter dem Motto “Verzicht als Chance? – Klimaschutz im Fokus”.

Hierzu konnten die Organisatoren die Vorsitzende des BUND in Stuttgart Clarisse Seitz als Referentin gewinnen, die in einem interessanten und fachlich fundierten Vortrag erläutert, wie Klimaschutz im Alltag funktionieren kann. In seiner Erwiderung legte Diakon Wellner von der Salvatorgemeinde dar, inwieweit Fasten nach jüdischer und christlicher Tradition weit mehr als nur der Verzicht auf etwas ist.

Die anschließenden Gruppengespräche brachten die rund 25 Teilnehmer in Bewegung und gaben Gelegenheit zu einem angeregten Austausch über Ideen und Problemen beim alltäglichen Klimaschutz. Die besten Ideen aus den 4 Themengebieten Wohnen, Ernährung, Alltagsmobilität und Reisen wurden abschließend allen Teilnehmern vorgestellt.

Nach diesem gelungenen Auftakt der Reihe freut sich das Vorbereitungteam schon auf die nächste Veranstaltung am 8. Mai 2020, bei der es um das Thema “Flucht vor 75 Jahren und Heute” gehen wird.

Ähnliche Beiträge

FWH 2022

(PM) In den Sommerferien findet vom 7. bis 18. August 2023 (1. Freizeit) und 21. August bis 1. September 2023 (2. Freizeit) unser traditionelle Ferienwaldheim für Kinder zwischen 5 und

Statt Rosen ein Saatguttütchen zum Valentinstag …?

(SBW) Es ist soweit! Über den Herbst und Winter wurde fleißig Saatgut für die Saatgutbibliothek gesammelt, pünktlich zum Valentinstag am 14.02.2023 startet nun die Ausgabe in der Stadtteilbibliothek Weilimdorf unter