stuttgartleibelt

Weitere Geschichten aus Stuttgarts Geschichte: Eine Spurensuche in Bild und Ton kreuz und quer durch die Stadt mit Bernhard Leibelt

Im zweiten Teil der Stuttgarter Stadtgeschichten wirft der Kulturkreis Weilimdorf zunächst einen Blick auf die Gründerzeit in Heslach und wechseln dann auf die Gänsheide, dem seit dem Ende des 19. Jahrhunderts bevorzugten Wohnviertel wohlhabender Stuttgarter mit ihren herrlichen Villen.

Im zweiten Teil der Stuttgarter Stadtgeschichten wirft der Kulturkreis Weilimdorf zunächst einen Blick auf die Gründerzeit in Heslach und wechseln dann auf die Gänsheide, dem seit dem Ende des 19. Jahrhunderts bevorzugten Wohnviertel wohlhabender Stuttgarter mit ihren herrlichen Villen.

Dann durchstreifen wir den Stuttgarter Westen und Süden, Stadtteile, die durch die vielen erhaltenen Gebäude aus der Epoche des Jugendstils ein ganz besonderes Flair besitzen.

Donnerstag, 29.1.2015 , 20 Uhr
Stadtteilbibliothek Weilimdorf
Löwen-Markt 1
Eintritt: € 5.-, Mitglieder des Kulturkreis € 3.-

Ähnliche Beiträge

FWH 2022

(PM) In den Sommerferien findet vom 7. bis 18. August 2023 (1. Freizeit) und 21. August bis 1. September 2023 (2. Freizeit) unser traditionelle Ferienwaldheim für Kinder zwischen 5 und

Statt Rosen ein Saatguttütchen zum Valentinstag …?

(SBW) Es ist soweit! Über den Herbst und Winter wurde fleißig Saatgut für die Saatgutbibliothek gesammelt, pünktlich zum Valentinstag am 14.02.2023 startet nun die Ausgabe in der Stadtteilbibliothek Weilimdorf unter