logo-treffpunkt-pfaffenaecker

Wieder regelmäßige Angebote im Treffpunkt Pfaffenäcker ab 16. September 2019

(TP) Ab 16. September starten im “Treffpunkt Paffenäcker” in der Kaiserslauterer Str. 14 wieder regelmäßige Angebote für Kinder und Erwachsene.

Für Kinder:_

Indoorspielplatz
Für Kinder von 0-3 Jahren in erwachsener Begleitung
montags, 9.30 – 12.30 Uhr und mittwochs, 16.00 – 18.00 Uhr

Internationaler Eltern-Kind-Treff
Für Eltern mit Kindern von 0 – 2 Jahren.
Spielen, Singen, sich austauschen, Kraft tanken, sich zu Erziehungsthemen informieren und miteinander Spaß haben. In Kooperation mit dem Städtischen Elternseminar.
Dienstags, 9.30 – 11.00 Uhr

Offener Kindertreff
Für Kinder zwischen 6 – 11 Jahren (ohne Eltern)
Spielen, basteln und vieles mehr. In Kooperation mit der Mobilen Jugendarbeit Weilimdorf.
Dienstags, 16.00 – 18.00 Uhr

_Für Erwachsene

Internationales Frauenfrühstück
Mittwochs, 9.00 – 12.00 Uhr

Deutsch lernen für Mütter
Ein offenes und kostenfreies Angebot für Mütter, die das Deutschlernen mit Fragen aus dem Erziehungsalltag und der Familienrealität verbinden möchten. In Kooperation mit dem Städtischen Elternseminar.
Donnerstags, 9.00 – 11.00 Uhr

Linedance
Fortgeschrittene Tänzer sind jederzeit willkommen, Anfänger nach Rücksprache.
Donnerstags, 19.00 – 21.00 Uhr

Gymnastik 50+
Beweglich bleiben bis ins hohe Alter.
Freitags, 17.00 – 18.00 Uhr

Ähnliche Beiträge

Verabschiedung AMZ an der MMGH Copyright Andreas Rometsch

Ein Superabschied für eine Superrektorin

(ARO) Diesen Superabschied bescherten Schüler, Lehrer und pädagogischen Fachkräfte der Maria Montessori Grundschule Hausen (MMGH) ihrer Schulleiterin Angelika Müller-Zastrau im Rahmen der Jubiläumsveranstaltung zum 25-jährigen

Straßenfest Giebel. Foto Fotios Pavlidis

Sommer – Sonne – Straßenfest!

(RED) Die Sonne strahlte am Sonntag über der Mittenfeldstraße von einem blitzblank-blauen Himmel, als gegen 13 Uhr die Organisatoren das erste Straßenfest im Giebel nach

Feldfrucht steht insgesamt recht gut da

(tom) Wie schon im letzten Jahr fand die traditionelle Felder-Rundfahrt der Weilimdorfer Landwirte auch dieses Jahr im ganz kleinen Kreis statt. „In und um Weilimdorf”