Brand 4 Am Waldrain Copyright FF Weilimdorf

Zweiter Wohnungsbrand in Weilimdorf innerhalb weniger Stunden

(HS)In der Nacht zum Samstag ist es im Weilimdorfer Stadtteil Hausen zu einem Brand in einer Einliegerwohnung gekommen.

Nachdem der Bewohner den Rauch bemerkt hatte, verließ er die im Untergeschoß befindliche Einliegerwohnung und brachte sich in Sicherheit.

Der Notruf ging gegen 01:30 Uhr in der Integrierten Leitstelle ein, die daraufhin die Freiwillige Feuerwehr Weilimdorf und den zuständigen Löschzug der Berufsfeuerwehr aus Feuerbach alarmierte.

Eine in der Nacht doch sehr gut sichtbare Rauchwolke, zeigte den Einsatzkräften den Weg.

Umgehend ging nach dem Eintreffen der ersten Einheiten der Feuerwehr ein Trupp unter umluftunabhängigem Atemschutz mit einem Löschrohr in die Brandwohnung vor.

Das Feuer konnte binnen Minuten gelöscht werden. Parallel dazu wurde die Wohnung maschinell mit einem Hochleistungslüfter entraucht.

Anschließen musste dann das Brandgut aus der Wohnung verbracht werden, um sicher gehen zu können, dass das Feuer nicht wieder entfacht.

Brand 4 Am Waldrain Copyright FF Weilimdorf

Aufgrund der Ruß- und Brandschäden ist die betroffenen Wohnung nicht mehr bewohnbar. Das restliche Gebäude war baulich getrennt, und somit zum Glück von Rauch und Ruß verschont.

Nach gut zwei Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. Die Feuerwehr Weilimdorf war mit 4 Fahrzeugen und 22 Einsatzkräften im Einsatz

 

Bilder: Freiwillige Feuerwehr Weilimdorf

Ähnliche Beiträge

Zweimal Alarm während der Hauptversammlung

(tom) Bei der Jahreshauptversammlung der Freiwillige Feuerwehr Weilimdorf standen neben den Berichten auch zahlreiche Beförderungen und Ehrungen auf der Tagesordnung. Eine Besonderheit war, dass die Kameraden während der Versammlung gleich

HRM Hausenring Copyright Andreas Rometsch

Ausgelöster Heimrauchmelder im Hausenring

(ARO) Pünktlich zur Mittagsessenszeit wurde die Freiwillige Feuerwehr Weilimdorf am Dienstag, dem 9.4.2024 zu einem piepsenden Heimrauchmelder in einem Gebäude im unteren Hausenring alarmiert .