p1120322-radtour

Neubürgerradtour am 10. April 2016 durch Weilimdorf

Ca. 20 Teilnehmer nahmen die Gelegenheit war, sich über den Stadtbezirk Weilimdorf bei der diesjährigen Neubürger-Radtour der Naturfreunde Weilimdorf zu informieren.

Ca. 20 Teilnehmer nahmen die Gelegenheit war, sich über den Stadtbezirk Weilimdorf bei der diesjährigen Neubürger-Radtour der Naturfreunde Weilimdorf zu informieren.

Wie immer nahmen nicht nur „echte“ neu nach Weilimdorf zugezogene Einwohner daran teil, sondern auch solche, die schon länger hier wohnen und mehr über ihren Stadtteil erfahren wollten. Gestartet war man auf dem Löwenmarkt mit 14 Interessierten, darunter auf Initiative von Helfern des Flüchtlingsarbeitskreises auch einige Flüchtlinge aus verschiedenen Weilimdorfer Unterkünften. Nachdem man am an der Flüchtlingsunterkunft in Hausen vorbei kam, schlossen sich spontan noch weitere Teilnehmer an.

Die Tour ging durch den alten Ortskern von Weilimdorf, über den Gäublick zum Industriegebiet, weiter über Hausen, den Fasanengarten zum Giebel, Bergheimer Hof, Wolfbusch und Pfaffenäcker und endete am Lindenbachsee.

Ähnliche Beiträge

Weilimdorf hat jetzt einen Wunschtrauort

(TOM) Vergangene Woche fand im Alten Rathaus in Weilimdorf sozusagen die Vorpremiere statt. Der Weilimdorfer Standesbeamte Fabian Fritscher hat in den frisch renovierten Räumen das erste Paar getraut.