Vermischtes: Meldungen aus Weilimdorf

Vermischtes

Zu „25 Jahre STAR CARE“ ein „Wilhelma-Tag“ für Kinder

(SC) 2024 ist bekanntlich ein besonderes Jahr für den gemeinnützigen Weilimdorfer Kinderhilfe-Verein: 1999 gegründet, kann er nun auf ein Vierteljahrhundert ehrenamtliches Engagement für kranke, behinderte oder sozial benachteiligte Kinder in

Begehung Greutterwiesen — Jungbäume stehen gut da. Foto Peter Berg
Vermischtes

Begehung Greutterwiesen — Jungbäume stehen gut da

(PB) Fünf Monate nach einer größeren Baumpflanzaktion im Naturschutzgebiet Greutterwald (weilimdorf.de berichtete) war es an der Zeit, ein erstes Fazit zu ziehen; der federführende Obst- und Gartenbauverein Korntal (viele Flurstücke

Foto (Jürgen Görblich): Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Sudetendeutschen in Weilimdorf, konnten wieder zahlreiche Mitglieder geehrt werden, von denen Edith Seidenspinner, Helmut Heisig, Obfrau Waltraud Illner, Klaus Weis, Agnes Peukert und Otfried Janik (v.l.n.r.) ihre Ehrung persönlich entgegen nahmen.
Vermischtes

Die Sudetendeutschen in Weilimdorf zogen Bilanz

(HH) Die Sudetendeutsche Landsmannschaft Weilimdorf/Zuffenhausen/Stammheim/Rot/Zazenhausen/ Freiberg/Mönchsfeld hat sich jüngst zu ihrer Jahreshauptversammlung getroffen, in der die Ortsgruppe auf ihre Aktivitäten zurückblickte.

Foto (Helmut Heisig): Obfrau Waltraud Illner entschuldigte das Fehlen von CDU-Stadtrat Jürgen Sauer, der aus familiären Gründen absagen musste und informierte stattdessen über die Arbeit der Sudetendeutschen Landsmannschaft.
Vermischtes

Vortrag zur Stuttgarter Oper wird nachgeholt

(HH) Eigentlich sollte CDU-Stadtrat Jürgen Sauer über die „Sanierung, Modernisierung und Erweiterung der Württembergischen Staatstheater“ sprechen, doch musste der Kommunalpolitiker aus familiären Gründen sein Kommen leider absagen. Der Vortrag soll