spdausflug_gross2015

Sommerausflug des SPD-OV Giebel-Bergheim-Hausen

In diesem Jahr hat der SPD-Ortsverein Giebel-Bergheim-Hausen den Sommerausflug mit der Diskussion zur Windenergienutzung verbunden. Besucht wurde der Windpark Simmersfeld im Nordschwarzwald, wo der OV sich von Herrn Seeger, einem ansässigen Experten, aus erster Hand und vor Ort informieren ließ.

In diesem Jahr hat der SPD-Ortsverein Giebel-Bergheim-Hausen den Sommerausflug mit der Diskussion zur Windenergienutzung verbunden. Besucht wurde der Windpark Simmersfeld im Nordschwarzwald, wo der OV sich von Herrn Seeger, einem ansässigen Experten, aus erster Hand und vor Ort informieren ließ.

Im Windpark leisten schon seit 7 Jahren 14 Vestas-Anlagen einen wirksamen Beitrag zum Klimaschutz. Bemerkenswert fanden die Zuhörer, dass Gegner der Windräder auf die Vertreibung des Wildes hingewiesen hatten, jetzt aber unmittelbar neben den Windrädern neue Jagdstände stehen.

Nach einem Mittagessen im nahe gelegenen Besenfeld ging es dann zum Barfußpark nach Dornstetten-Hallwangen. Barfuß konnte man über verschiedene Arten von Steinen, durch eiskaltes Wasser, eine Lehmgrube und schließlich auch über Scherben laufen.

Alle Teilnehmer des Ausflugs empfanden die Mischung aus Information zur Windenergie und dem Relaxen im Barfußpark als außerordentlich gelungen.

Foto: Jörg Gruhnert

Ähnliche Beiträge

Wespennest, Foto © Hans-Martin Goede

Mit Hornissen und Wespen leben

(LHS) Mit den steigenden Temperaturen sind jetzt auch wieder Wespen und Hornissen verstärkt aktiv. Die Jungköniginnen sind auf der Suche nach geeigneten Plätzen für das

Bezirksbeirat hat Budgetmittel vergeben

(TOM) Der Bezirksbeirat hat in seiner Aprilsitzung über zwei Budgetmittelanträge entschieden – einen von der Gemeinschaftsschule und einen vom Arbeitskreis Pfaffenäcker.