logo_sgweilimdorf

A-Junioren verschenken den Sieg: SG Weilimdorf SG Leinfelden – Echterdingen 3:3 (3:2)

Zwar war man an diesem Spieltag von der Anzahl der Spieler wieder etwas besser aufgestellt, musste aber immer noch auf wichtige Leistungsträger verzichten.

Zwar war man an diesem Spieltag von der Anzahl der Spieler wieder etwas besser aufgestellt, musste aber immer noch auf wichtige Leistungsträger verzichten.

Nach leichten Anlaufschwierigkeiten besannen sich die SG´ler auf Ihre Tugenden und konnten zwischen der 10 min. und der 18 min. eine komfortable 3 Tore Führung herausspielen. Eigentlich sollte man mit dieser Führung im Rücken weiter befreit aufspielen können, doch Pustekuchen. Man spielte in der Folgezeit nicht mehr konsequent seine Aktionen zu Ende, reagierte nur anstatt zu agieren und so kam es wie es kommen musste, durch individuelle Fehler kamen die Gäste bis auf ein Tor heran. So ging es mit einer 3:2 Führung in die Halbzeit. Trotz einer intensiven Halbzeitansprache änderte sich auch im 2. Durchgang nichts am Spielgeschehen. Die Gäste zogen Ihr Spiel durch und die Grün- Weissen kamen überhaupt nicht mehr in Tritt. Zwar versuchte man über den Kampf wieder ins Spiel zu finden, doch es sollte an diesem Tag einfach nicht sein. So kamen die Gäste in der 81 min. zum verdienten 3:3 Ausgleich.

Für die SG Weilimdorf spielten: A.Stadtmüller, C.Barth, D.Schmallenbach, J.Gier, V. Kutlovci, L Winkler, M.Karagöl, M.Weber, N. Wietzner, S. Horndasch, E.Camci, K. Häusermann, M.Karaaslanoglu, D.Kaya.

Ergebnisse Fussballjunioren SG Weilimdorf vom Wochenende:

A Junioren:
SG Weilimdorf – SG Leinfelden Echterdingen 3:3

B Junioren:
MTV Stuttgart II – SG Weilimdorf 13:1

C Junioren:
SG Weilimdorf – Spvgg Feuerbach III 16:0

D1 Junioren:
SG Weilimdorf – FC Stuttgart-Cannstatt I 0:0

D2 Junioren:
SV Bonlanden I – SG Weilimdorf II 9:0

D3 Junioren:
SG Weilimdorf III – SV Rot 4:7

E1 Junioren:
SG Weilimdorf – Spvgg Cannstatt I 2:8

E2 Junioren:
ASV Botnang – SG Weilimdorf 2:6

E3 Junioren:
SG Weilimdorf – PSV Stuttgart 3:4

Ähnliche Beiträge

Teilnehmerrekord bei den Kubb-Open

Wie schon im vergangenen Jahr haben die Ringer der SG Weilimdorf anstelle des traditionellen Ringerfestes zur Hocketse eingeladen. Im Rahmen der Hocketse wurden auch die

Brezel-Race / Weilimdorf / Foto: Andreas Rometsch

Radsport und Brezelglück beim Brezel Race

(PM) Für rund 2.200 ambitionierte Hobbybikerinnen und Hobbybiker ist das Brezel Race Stuttgart & Region 2021 mit großem Erfolg und traumhaftem Wetter über die Bühne gegangen.