lichtkarz2006

Ab 10. November wieder Lichtkarz in der Heimatstube

Am 10. November findet um 16.00 Uhr die erste “Lichtkarz” in diesem Winter in der Heimatstube statt. Ulrike Krawczyk erzählt dann Geschichten, Märchen und Sagen für Erwachsene und Kinder. Der 10. November war in Alt-Weilimdorf immer der erste Zeitpunkt, an welchem sich die Mädchen trafen, um gemeinsam zu spinnen, nähen und stricken. Der Herimatkreis möchte diese Tradition nun im zweiten Jahr fortsetzen. Weitere Lichtkarz-Termine: 01.12., 05.01.2008 und 02.02.2008, jeweils 17.00 Uhr.

Am Samstag, 24. November 2007 führt Erika Porten um 15.30 Uhr dann durch die Ausstellung der “Weilemer Moneten”.

Foto (Porten): ein Foto von der “Lichtkarz” vor einem Jahr mit Ulrike Krawczyk.

Ähnliche Beiträge

In kleiner Besetzung mit dem Weihnachtslied “Still, still, still, weil´s Kindlein schlafen will” beim SWR

Wolfbusch-Jugendchor mit Herrenquartett des SWR im Radio

(EH) Am 9.Juli 2020 hatte der Wolfbusch-Jugendchor mit Amira, Annika und Peter in kleiner Besetzung und unter strengen Coronamaßnahmen die Möglichkeit, im Rahmen eines Produktionsworkshops der SWR Musikvermittlung zusammen mit