Emir Ataman , Foto: TSV Weilimdorf

Ataman: Aus der A-Jugend in den Landesliga-Kader des TSV Weilimdorf

(DN) Emir Ataman macht den Sprung in den Landesliga-Kader des TSV Weilimdorf. Der 19-jährige spielte zuvor in der eigenen Jugend, zuletzt für die A-Jugend in der Landesstaffel Nord.

Ataman begann seine fußballerische Laufbahn beim TSV, bevor er weitere Stationen anlief und schließlich wieder zurück an die Giebelstraße kehrte. Bereits in der vergangenen Saison war der talentierte Mittelfeldspieler an den Trainingseinheiten der Aktiven beteiligt und wurde einige Male in den Kader der 1. Mannschaft als Ergänzungsspieler berufen. „Emir hat sich in der Jugend zu einem Leistungsträger herauskristallisiert. Im vergangenen Jahr hat er dann von uns die Chance bekommen, sich in Trainingseinheiten und Spielen der 1. Mannschaft zu beweisen. Diese Chance hat er genutzt, so dass uns die Entscheidung, ihn nun in die Landesliga hochzuziehen, nicht schwer viel. Wir freuen uns auf die Entwicklung, die wir in den kommenden Jahren fördern dürfen und freuen uns, dass Emir diesen Weg mit uns gehen möchte“, sagt der sportliche Leiter Thomas Bartholomäi.

Ähnliche Beiträge

Photo by Neil Baynes/Getty Images for DFB

TSV Weilimdorf im Futsal-Finale gegen HSV!

(DN) Der TSV Weilimdorf zieht in das Finale um die Deutsche Futsal-Meisterschaft ein. Mit einem 4:2-Sieg konnte sich das Team beim Meister der Regionalliga Südwest, der TSG Mainz-Bretzenheim, durchsetzen.

TSV Weilimdorf Futsal HF 2021

TSV Weilimdorf im Futsal-Halbfinale!

(DN) Der TSV Weilimdorf zieht ins Halbfinale um die Deutsche Futsal-Meisterschaft ein. In einem packenden Spiel bezwangen die Weilimdorfer am Ende mit 4:2 das Team der Fortuna Düsseldorf.