pfarrer-matthias-hambucher-karin-maag-mdb-bv-ulrike-zichpater-konrad-werder

CDU-Bundestagsabgeordnete Karin Maag beim Abschied von Pater Konrad

Die katholische Kirchengemeinde „Salvator“ in Stuttgart-Giebel feierte Abschied von ihrem Pfarrer, Pater Konrad Werder, und seiner Ordensgemeinschaft, den „Salvatorianern“. So hatte ein Provinzkapitel der Deutschen Provinz der Salvatorianer entschieden, dass Stuttgart-Giebel und drei weitere Niederlassungen der Salvatorianer in Deutschland aufgelöst werden sollen.

Beim großen Abschiedsfest der Kirchengemeinde am Sonntag, 15. Juli 2018, dem ein feierlicher Gottesdienst vorausging, durfte die CDU-Bundestagsabgeordnete Karin Maag natürlich nicht fehlen, um sich von Pater Konrad und den „Salvatorianern“ im Gemeindehaus zu verabschieden, besucht die Christdemokratin doch schon seit Jahren das traditionelle „Fest der Nationen“ der katholischen Kirchengemeinde.

Foto (Heisig): Abschied von Pater Konrad und den „Salvatorianern“ in Stuttgart-Giebel. V.l.n.r.: Pfarrer Matthias Hambücher, CDU-Bundestagsabgeordnete Karin Maag, Weilimdorfs Bezirksvorsteherin Ulrike Zich und Pater Konrad Werder.

Ähnliche Beiträge

Stuttgart fährt Rad - in Weilimdorf wird der Radverkehr seit 2020 "gezählt". Foto: Goede

GRÜNE wollen Fahrradstraße in Weilimdorf

(BG) „Weilimdorf radfreundlich umzugestalten ist uns ein Herzensanliegen“, erklärt die Bezirksbeirätin Barbara Graf. Die Grünen beantragen die Einrichtung einer unechten Fahrradstraße im Stadtteil Wolfbusch im Spechtweg ab dem Kreisverkehr und