aktivestuttgarter-logo

Die Corona-Hotline der aktive Stuttgarter e.V. erweitert ihr Angebot

(AS) Vor rund einer Woche ging die Corona-Hotline der aktiven Stuttgarter mit der Unterstützung der Wirtschaftsförderung an den Start. Sie wurde von den vielen Gewerbetreibenden gerne angenommen und wird viel genutzt.

Ab sofort bietet die Hotline neben den klassischen unternehmerischen Fragestellungen auch persönliche Hilfestellung durch die zur Verfügung stehenden ehrenamtlichen Coaches an. Hier bekommen die Anrufer auf Nachfrage Tipps, wie es ihnen gelingt, mit emotional belastenden Situationen besser klarzukommen, die innere Balance wiederzufinden und somit handlungsfähig zu bleiben.
Ferner haben die aktiven Stuttgarter jetzt einen starken Partner im Boot, der vorbehaltlich der Verfügbarkeit angeboten hat, in relativ kurzer Zeit aktuell stark nachgefragte Schutzbekleidung zu beschaffen.

Hilfesuchende sollen sich bei allen Fragen zum Unterstützungsangebot der aktiven Stuttgarter telefonisch an die Hotline unter 0711 – 30002218 oder schriftlich an corona@aktive-stuttgarter.de
wenden. Die ehrenamtlichen Fachleute stehen allen Gewerbetreibenden täglich zwischen 13 und 17 Uhr zur Verfügung.

Die aktiven Stuttgarter freuen sich auf rege Nutzung der Hotline und werden alle Antworten gebündelt auf der FAQ-Seite im Internet unter www.aktive-stuttgarter.de einstellen.

Ähnliche Beiträge

img_9576-w-baum-schmuckkinder

Vandalismus in Weilimdorf

(mueb). Es gehört mittlerweile leider zur Tagesordnung, dass im öffentlichen Raum Dinge zerstört oder gestohlen werden. So wieder geschehen in der Adventszeit, in der die Mitglieder der Fachgruppe von WeilAktiv