hbi-logo-farbig2009_10

Ein fast rabenschwarzes Wochenende für die Hbi Weilimdorf / Feuerbach

Das zurückliegenden Wochenende müssen die meisten Mannschaften der Hbi Weilimdorf/Feuerbach am besten ganz schnell wieder vergessen.

Denn lediglich der männlichen D1 und der Damenmannschaft der Hbi gelang es auswärts zu gewinnen. Die D-Jugend besiegte die SF Schwaikheim mit 22:15 und konnte somit den ersten Saisonsieg in der Bezirksliga feiern. Weiterhin ungeschlagen sind nach diesem Spieltag noch die Damen von Trainer Michael Kusche, die die HSG Oberere Neckar 2 mit 29:11 klar und deutlich bezwingen konnten.
Die restlichen Teams der Spielgemeinschaft mussten leider allesamt auswärts als Verlierer den Platz verlassen.

Am Samstag verlor bereits die männliche C1 von Trainer Gregor Kittler in der Bezirksliga beim SSV Hohenacker mit 18:21. Nicht besser machten es auch die Herren 3, die bei der 14:25- Niederlage gegen die Stuttgarter Kickers 4 nicht den Hauch einer Chance hatten.

Möglichkeiten genug für einen Auswärtssieg hätten die Jungs von Coach Buchfink bei ihrem Spiel in der Waiblinger Rundsporthalle gegen den VfL Waiblingen 3 mehr als genug gehabt, doch leider blieben sie zumeist ungenutzt und man verlor knapp mit 26:28.

Auch am Sonntag sollte es dann leider nicht besser werden, so unterlag die B1 männlich deutlich beim VfL Waiblingen mit 19:37 und die weibliche B-Jugend von Andreas Österle bei den SF Schwaikheim nach großem Kampf unglücklich mit 12:14.

Den negativen Abschluss des Wochenendes lieferten dann noch die Herren 1 der Hbi, die sang – und klanglos gegen die zweite Mannschaft der SF Schwaikheim mit 30:40 verloren. Eine erschreckend schwache Leistung der Mannen um Coach Hönig, die es schnellst möglich, am besten schon am kommenden Spieltag gegen die HSG Oberere Neckar, auszumerzen gilt.

Das kommende Wochenende beschert uns allen wieder zwei, hoffentlich erfolgreichere, Heimspieltage am Samstag und Sonntag in der Feuerbacher Hugo-Kunzi-Halle. Für die erfolglosen Teams des Spieltags gilt es wieder einiges gut zu machen.

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle. 

hbi_20201017_hsku_herrenberg_vs_weibliche_b_jugend_fackel_ab_ins_tor

Herrenberg chancenlos gegen die Hbi

(GH/SG/JD) Die weibliche B1-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach fuhr letzten Samstag zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Herrenberg zur SG H2Ku Herrenberg. Mit dabei die Trainer Hannes und Jan Diller und einige