tsv-logo-2013_18

Frauenfußball beim TSV Weilimdorf

Der TSV Weilimdorf hat für die Spielzeit 2013/2014 eine Frauenfußballmannschaft in der Bezirksliga gemeldet. Dies bedeutet, dass es nach jahrzehntelanger Abstinenz dieses Sportangebot im Stadtbezirk Weilimdorf wieder geben wird.

Nachdem der Mädchenfußball beim TSV Weilimdorf erfolgreich eingeführt wurde, ist der Verein nun den nächsten Schritt gegangen. Für die nächste Saison konnte eine Frauenmannschaft in der Bezirksliga gemeldet werden. Seit dem Rückzug der Frauenmannschaft der SpVgg Giebel war dieses Sportangebot im Stadtbezirk Weilimdorf nicht mehr vorhanden. Nun konnte diese Lücke endlich wieder geschlossen werden. „ Wir sind sehr stolz darauf, dass es uns gelungen ist nach der erfolgreichen Einführung des Mädchenfußballs, nun auch eine Frauenmannschaft zu melden. Die Mädchen und Frauen sind sehr gut für das Vereinsleben und sind eine absolute Bereicherung,“ so Abteilungsleiter Harald Kehrwecker.

Die Mannschaft nimmt jederzeit noch interessierte Frauen auf, die bei einem Neuaufbau gerne mit an Bord wären. Kontaktdaten auf der Homepage der Fußballabteilung: www.tsv-weilimdorf-fussball.de.

Ähnliche Beiträge

Teilnehmerrekord bei den Kubb-Open

Wie schon im vergangenen Jahr haben die Ringer der SG Weilimdorf anstelle des traditionellen Ringerfestes zur Hocketse eingeladen. Im Rahmen der Hocketse wurden auch die

Brezel-Race / Weilimdorf / Foto: Andreas Rometsch

Radsport und Brezelglück beim Brezel Race

(PM) Für rund 2.200 ambitionierte Hobbybikerinnen und Hobbybiker ist das Brezel Race Stuttgart & Region 2021 mit großem Erfolg und traumhaftem Wetter über die Bühne gegangen.