hbi-logo-farbig2009_126

Gute Leistung in Schorndorf durch die C-Damen der HBI

Eine gute Leistung zeigte die weibliche C-Jugend bei der SG Schorndorf. Ohne Torhüter und mit nur sieben Feldspielern konnte man mit dem ungeschlagenen Tabellenführer gut mithalten und erspielte sich gute Tormöglichkeiten, die leider nicht alle genutzt werden konnten.

In der Abwehr war man öfters einen Schritt zu langsam und ließ seine Gegenspielerin im Rücken davon laufen. Nach einer guten ersten Hälfte (12:8), die man noch enger hätte gestalten können, konnten sich die Gastgeber mit zunehmender Spieldauer immer mehr absetzen. Die 7 Mädels gingen an ihre Grenzen und gaben ihr bestes, wechselten sich im Tor gegenseitig ab, aber am Ende gewann Schorndorf mit 31:20. Immerhin hatten die Mädels ihr Ziel erreicht, vor dem Spiel bekamen sie die Aufgabe mindestens 20 Tore zu erzielen.

Es spielten: Ana Jakovljevic, Valentina Beutel, Lea Trautmann, Larissa Jagsch, Linda Neumer, Leonie Weckerlein, Anja Schimanko

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle.