hans-peter-ritter---bv-ulrike-zich-08102010

Hans- Peter Ritter erhält Landesehrennadel

Im Rahmen des Weilimdorfer Bürgerempfangs, erhielt der ehemalige CDU- Bezirksbeirat Hans- Peter Ritter die Ehrennadel des Landes Baden- Württemberg. Verliehen durch den Ministerpräsidenten des Landes Baden- Württemberg, überreichte Bezirksvorsteherin Ulrike Zich dem langjährigen Weilimdorfer Kommunalpolitiker diese hohe Auszeichnung.

In ihrer Laudatio auf die 35 Jahre, die Hans- Peter Ritter zwischen 1974 und 2009 dem Weilimdorfer Bezirksbeirat angehörte, hob Ulrike Zich die besonderen Schwerpunkte des CDU- Kommunalpolitikers hervor, zu denen in erster Linie Ritter`s besonderes Augenmerk auf den verbotenen LKW- Verkehr auf der Bergheimer Steige zählte. “Mr. Bergheimer Steige”, wie er deshalb von Ulrike Zich in ihrer Ansprache genannt wurde, wirkte aber auch an vielen entscheidenden Weichenstellungen des Stadtbezirks Weilimdorf mit, zu denen in den über drei Jahrzehnten seines Wirkens im Bezirksbeirat, der Bau des Löwen- Marktes sowie die Einrichtung der U-Bahntrasse durch Weilimdorf gehörten.

Neben der Kommunalpolitik, bei der Hans- Peter Ritter unter den Weilimdorfer Bezirksvorstehern Willy Stoll, Fritz Bäzner, Wolfgang Bahr und zuletzt Bezirksvorsteherin Ulrike Zich als Bezirksbeirat Dienst tat, engagierte sich der Christdemokrat über 25 Jahre als Schriftführer im Vorstand der CDU- Bezirksgruppe Weilimdorf und wirkte im vorpolitischen Raum in der Einwohnervereinigung Bergheim mit, wo er zwischen 1967 und 2008 in verschiedenen Positionen des Vorstandes tätig war.

Doch Hans- Peter Ritter war an diesem Abend im Bezirksrathaus in Weilimdorf nicht der einzige Christdemokrat, dem eine Ehrung zu teil wurde. Auch die CDU- Bezirksbeiräte Helmut Heisig und Jürgen Lehmann wurden geehrt und erhielten aus den Händen von Bezirksvorsteherin Ulrike Zich für ihre 20-jährige kommunalpolitische Arbeit im Weilimdorfer Bezirksbeirat, das Verdienstabzeichen in Silber des Städtetages Baden- Württemberg.

Foto (Heisig): Aus den Händen von Bezirksvorsteherin Ulrike Zich, erhält der ehemalige Weilimdorfer CDU- Bezirksbeirat Hans- Peter Ritter, die Ehrennadel des Landes Baden- Württemberg.

Ähnliche Beiträge

Extremes Klima schädigt Bäume im Stuttgarter Wald – Dringende Verkehrs-sicherungsmaßnahmen notwendig. Foto: Goede

Extremes Klima schädigt Bäume im Stuttgarter Wald

(LHS) Hitze, Trockenheit und Schadinsekten haben den Stuttgarter Bäumen in bislang nicht bekanntem Maße zugesetzt. „Die extrem hohen Temperaturen und der ausbleibende Niederschlag bringen unsere Bäume im Stadtgebiet und im