logo_freiewaehler

Jahreshauptversammlung und Vorstandswahlen bei den Freien Wählern in Stuttgart

Am 20.05.2010 hat der Freie Wähler Kreisverband Stuttgart e.V. seine diesjährige Jahreshauptversammlung abgehalten. Unter den zahlreichen, aktiven Mitgliedern konnte der Kreisvorsitzende, Regionalrat Peter Aichinger aus Obertürkheim, die Stadträte Jürgen Zeeb, Joachim Fahrion, Stefan Palmer und Robert Kauderer begrüßen. Mit viel Applaus der Versammlung wurde Bezirksbeirat und Ehrenmitglied Alfred Hils begrüßt, der auch Träger der höchsten Auszeichnung der Freien Wähler Baden-Württemberg, der Richard-Freudenberg-Medaille, ist. Bei den Vorstandswahlen wurden alle Vorstandsmitglieder in großer Einmütigkeit in Ihren Ämtern bestätigt und wiedergewählt. So wird der Kreisverband auch in den kommenden zwei Jahren vom alten und neuen Kreisvorsitzenden Peter Aichinger geführt, der auch Bezirksbeirat und Fraktionssprecher der Freien Wähler in Obertürkheim ist. Als dessen erster Stellvertreter wurde erneut Regional- und Bezirksbeirat Jochen Kretschmaier aus Botnang gewählt. Bezirksbeirätin Ilse Bodenhöfer-Frey aus Rohracker wurde zur zweiten Stellvertreterin, Guido Hils, stellvertretender Bezirksbeirat aus Ost, zum Schatzmeister und Bezirksbeirat Michael Schrade aus Weilimdorf zum Schriftführer gewählt.

Von der Versammlung wurden auch die vom Kreisvorstand für verschiedene Themenfelder vorgeschlagene Beauftragte bestätigt. Das Amt der Frauenbeauftragten teilen sich Eva-Maria Hopf aus Degerloch und Ilse Bodenhöfer-Frey aus Rohracker. Michael Schrade ist Jugendbeauftragter, Stadtrat Robert Kauderer Seniorenbeauftragter und Mailin Lochmann Behindertenbeauftragte. Neu unter den Beauftragten ist Bezirksbeirätin Anna Kedziora aus Stuttgart-Nord, die sich aufgrund der Erfahrungen und Kenntnisse aus ihrer früheren Funktion als Elternsprecherin der Stuttgarter Kindergärten um Schulen und Kitas kümmern wird.

Personell sehr gut aufgestellt, guten Mutes und voller Tatendrang geht der Kreisverband der Freien Wähler Stuttgart in die kommenden zwei Jahre.

Ähnliche Beiträge

Stuttgarter Bürgerhaushalt 2021

Du bist Stuttgart! Bürgerhaushalt 2021

(LHS) Beim “Stuttgarter Bürgerhaushalt” hast du die Chance mit deinen Vorschlägen und Ideen das Stadtleben neu zu gestalten. Du bist Impulsgeber, ganz gleich welcher ethischen Herkunft und politischer Zugehörigkeit. Du bist

Extremes Klima schädigt Bäume im Stuttgarter Wald – Dringende Verkehrs-sicherungsmaßnahmen notwendig. Foto: Goede

Extremes Klima schädigt Bäume im Stuttgarter Wald

(LHS) Hitze, Trockenheit und Schadinsekten haben den Stuttgarter Bäumen in bislang nicht bekanntem Maße zugesetzt. „Die extrem hohen Temperaturen und der ausbleibende Niederschlag bringen unsere Bäume im Stadtgebiet und im