swchristalesung-291013

“Nachlese” zu “Frauen im Spannungsfeld”

„Nachlese“: Auf diesem Weg bedankt sich das FORUM noch einmal ganz herzlich bei der Autorin CHRISTA FISCHER – Autorenname Christa Gießer! Mit fast 40 interessierten Gästen – darunter ein Viertel Männer! – war der 1.Stock des Bezirksrathauses sehr gut gefüllt.

“Frauen im Spannungsfeld” war das Oberthema der Lesung. Die Romanfigur Elke in “Ein Augenblick ein Leben” rührte mit ihrem Schicksal die meisten Zuhörer. Aus heutiger Sicht ein “wenig freudvolles” Leben- wie das aber wohl für viele Frauen und Männer vor und im 2.Weltkrieg galt.

Im Gespräch danach gab es einiges zum Anmerken und Bestätigen von Seiten der Zuhörerschaft. CHRISTA FISCHER / Christa Gießler ist eine vielseitige Autorin: Ein Auszug aus ihrem jüngsten Werk “SONNY im DUNKELN” (4 Erzählungen) brachte alle zum Schmunzeln und Kichern – vor allem die Frauen-, die schon aufregende Erlebnisse mit rutschenden halterlosen Strümpfen hatten! Das FORUM wird die Reihe LESUNGEN in lockerer Folge und mit wechselnden Themen fortsetzen – jederzeit auch wieder mit Christa Fischer.

Ähnliche Beiträge

Narrenzunft Weilemer Hörnleshasa e.V.

Die Hörnleshasa sind auch zum Fasching 2021 aktiv!

(RED/SP) Vielleicht hat es der eine oder andere Weilemer*in ja schon mitbekommen: die Narrenzunft Weilemer Hörnleshasa e.V. hat ein neues Vereinsheim! Und den Fasching 2021 lassen sich die Narren auch

In kleiner Besetzung mit dem Weihnachtslied “Still, still, still, weil´s Kindlein schlafen will” beim SWR

Wolfbusch-Jugendchor mit Herrenquartett des SWR im Radio

(EH) Am 9.Juli 2020 hatte der Wolfbusch-Jugendchor mit Amira, Annika und Peter in kleiner Besetzung und unter strengen Coronamaßnahmen die Möglichkeit, im Rahmen eines Produktionsworkshops der SWR Musikvermittlung zusammen mit