20120408_strassburg_team

SG Weil F-Junioren: Adler und Drachen spielen Turnier in Frankreich

Schon seit einiger Zeit pflegt die SG Weilimdorf freundschaftliche Beziehungen zum französischen Klub AS Strasbourg. Dies beinhaltet die wechselseitige Teilnahme an Turnieren. Dieses Mal starteten neben zwei D-Jugend-Mannschaften der SG auch erstmals die F2003 Jugend (Adler und Drachen) am großen internationalen Osterturnier.

Bereits am Karfreitag erfolgte die Anreise nach Straßburg. Alle nutzten die Gelegenheit, ausgiebig die Stadt zu erkunden. Beim Flammkuchen-Essen in einem urgemütlichen Elsässer Lokal kam dann eine fast 50köpfige Gruppe aus Eltern und Kindern von F-und D-Jugendlichen zusammen. Nur noch eine Nacht lag zwischen den Kindern und dem ersten Turnier im Ausland!
Der Samstag stand dann ganz im Zeichen des Fußballs. Ein Gruppenspiel jagte das nächste und wir konnten viele deutsche und französische Mannschaften kennenlernen. Andere Länder, andere Sitten: Das Turnier stand unter dem Motto: Alle Kinder sind Sieger! So wurden keine Platzierungen ausgespielt, sondern jedes Team erhielt den gleichen Pokal und die gleichen Preise. Die gemischte Adler- und Drachen-Mannschaft zeigte ihr gewohnt dynamisches Spiel und wäre sicher ein Kandidat für die vorderen Plätze gewesen. Doch dies schien keines der jungen Kicker zu vermissen. Jeder hatte Spaß und erhielt ausreichend Spielpraxis. Es blieb auch noch Luft für das eine oder andere Freundschaftsspiel, ein „match amical“. Am Abend kehrten die Kicker um viele Eindrücke und Erfahrungen reicher, aber hundemüde und zufrieden nach Weilimdorf zurück. Au revoir Strasbourg! Vielleicht gibt’s ein Wiedersehen im nächsten Jahr!

Es spielten: Denis, Emely, Richi, Lucia, Tobias, Giuseppe (Torspieler), Andre, Linus.

Ähnliche Beiträge