tsv_img0388-1

Silvesterlauf-Team übergibt Spendenscheck an UNICEF Kinderstadt Stuttgart

Die UNICEF-Partnerschaft zeigt, was globale Solidarität bedeutet. Deshalb möchten wir Projekte unterstützen, die Mädchen und Jungen in Ägypten, der Türkei, Burundi sowie in Stuttgart ein gutes und kinderfreundliches Leben ermöglicht.

Die UNICEF-Partnerschaft zeigt, was globale Solidarität bedeutet. Deshalb möchten wir Projekte unterstützen, die Mädchen und Jungen in Ägypten, der Türkei, Burundi sowie in Stuttgart ein gutes und kinderfreundliches Leben ermöglicht.

Klaus Dettmer, Vorsitzender des TSV Weilimdorf, hat schon im November 2015 Kontakt mit der Stadt Stuttgart aufgenommen und gleichzeitig einen Informationsstand bei der Auf- taktveranstaltung am 20.11.2015 im Rathaus betreut. Hier entstand die Idee, zum 25. Stuttgarter Silvesterlauf in Weilimdorf eine Spendenaktion ins Leben zu rufen. Nach Frei- schaltung der Online-Anmeldung zum Silvesterlauf hatten die Teilnehmer/innen die Mög- lichkeit, gleichzeitig, freiwillig, eine Spende für UNICEF Kinderstadt Stuttgart zu geben. Von 680 Personen haben immerhin 200 Menschen einen Betrag zwischen 1 Euro und 5 Euro gespendet, sodass ein Betrag von 765.- Euro eingenommen werden konnte.

Am 20. Februar 2016 war es endlich so weit, das Klaus Dettmer mit seinem Silvesterlauf-Team (SG- und TSV Weilimdorf) den Spendenscheck überreichen konnte. Frau Petja Pucci, Leitung Informationsarbeit, UNICEF-Arbeitsgruppe Stuttgart, Bereich Bürgerschaftliches Engagement, hat den Scheck entgegen genommen und möchte sich bei allen Spendern nochmals bedanken. Der Dank gilt ebenfalls dem Silvesterlauf-Team unter der Leitung von Klaus Dettmer. kde

Ähnliche Beiträge

Brezel-Race / Weilimdorf / Foto: Andreas Rometsch

Radsport und Brezelglück beim Brezel Race

(PM) Für rund 2.200 ambitionierte Hobbybikerinnen und Hobbybiker ist das Brezel Race Stuttgart & Region 2021 mit großem Erfolg und traumhaftem Wetter über die Bühne gegangen.