logo-volksbank-stuttgart

Stuttgarter Baugenossenschaften und die Volksbank Stuttgart eG gehen Kooperation ein

Die Genossenschaftsidee, gemeinsam mehr zu erreichen und voneinander zu profitieren, hat bei Kreditinstituten und in der Wohnwirtschaft lange Tradition. Dabei sind die persönliche Nähe, die regionale Verbundenheit, die partnerschaftliche Zusammenarbeit und eine nachhaltige Geschäftsausrichtung die tragenden Säulen. Mit derselben Philosophie und demselben Gedankengut liegt es nahe, den
Genossenschaftsgedanken zusammen noch bekannter zu machen.

Daher haben sich die Volksbank Stuttgart eG und die Wohnungsbaugenossenschaften Stuttgart zu einer Kooperation entschieden. Sieben der 15 Stuttgarter Wohnungsbaugenossenschaften bieten ihren Mietern ab sofort die Mitgliedervorteile der Volksbank Stuttgart eG und zusätzlich exklusive Informationsangebote an. Zum Beispiel erhalten die Mieter der teilnehmenden Baugenossenschaften im Rahmen von Veranstaltungen Informationen zu Themen wie Altersvorsorge, Pflegevollmachten oder Vermögensnachfolge.

Mit diesen gemeinsamen Aktivitäten wird die Erfüllung des in der Satzung festgeschriebenen
Zwecks – die Förderung der Mitglieder – noch weiter intensiviert. Die durch die Zusammenarbeit angestrebte wechselseitige Mitgliedergewinnung und die damit verbundene Generierung von weiterem Eigenkapital, stärken die Volksbank und die Baugenossenschaften gleichermaßen und tragen zur Sicherung der teilnehmenden Genossenschaften bei.

Dass gerade die Wohnungswirtschaft ein besonderes Interesse an einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Banken hat, liegt auf der Hand. Genossenschaftsbanken wie die Volksbank Stuttgart sind nicht nur ein zuverlässiger Finanzierungspartner bei eigenen Bau- und Renovierungsvorhaben. Sie sind auch Partner bei der Verwaltung und Anlage des Vermögens der Baugenossenschaften.

Durch die Einlage von mindestens 50 Euro in Form eines Geschäftsguthabens bei der Volksbank Stuttgart werden die Mieter der Baugenossenschaften Miteigentümer der Bank, die aufgrund ihrer Teilhaberschaft „Bankiers“ genannt werden. Bankiers erhalten neben einer attraktiven Dividende, spezielle Angebote wie Reisen, Veranstaltungen, Produkte und Dienstleistungen sowie Vorzugskonditionen bis hin zum gebührenfreien Girokonto. Ob beispielsweise der vergünstigte Eintritt in Museen oder der Wilhelma, ein ermäßigtes Zeitungsabo, Nachlässe auf die Autowäsche oder Rabatte im Einzelhandel – Bankier Extras bringen für Mitglieder jeden Alters Vergünstigungen bei ausgewählten Partnern. Interessierte können in den mehr als 70 Filialen der Volksbank Stuttgart eG Mitglied werden und die Bankiervorteile in Anspruch nehmen. Eine Gesamtübersicht ist unter www.bankier-welt.de abrufbar.

Ähnliche Beiträge

img_9576-w-baum-schmuckkinder

Vandalismus in Weilimdorf

(mueb). Es gehört mittlerweile leider zur Tagesordnung, dass im öffentlichen Raum Dinge zerstört oder gestohlen werden. So wieder geschehen in der Adventszeit, in der die Mitglieder der Fachgruppe von WeilAktiv