logo_tsv-weilimdorf

TSV C1-Jugend: Turniersieg im Mühlhausen

Im letzten Hallenturnier vor der Rückrunde gelang der C1-Jugend des TSV Weilimdorf der zweite Turniersieg dieses Winters. Weilimdorf marschierte souverän durch das Turnier und gewann jedes Spiel deutlich. So wurde beispielsweise der FC Marbach im Halbfinale mit 5:1 geschlagen und im Endspiel gab es gegen den TSV Mühlhausen II einen glatten 5:0-Sieg. Verständlich, dass der Weilimdorfer Trainer Harald Kehrwecker voll des Lobes war: “Das Team bewegte sich sehr gut und zeigte eine hohe Passgenauigkeit. Es wurde blitzschnell von Defensive auf Offensive und umgekehrt umgeschaltet. Ebenso suchte die Mannschaft sofort den Torabschluss. Am Ende hatte keiner der Gegner eine Siegchance”, fasste er die guten Leistungen seiner Mannschaft zusammen. Schließlich bedankte er sich bei seinem Torspieler: “Dominik Kempf von der C2 ist spontan als Torspieler eingesprungen und hat seine Sache mehr als gut gemacht.” [gcm]

TSV Weilimdorf: Dominik Kempf (T) – Kevin Seeger, Firat Aylar, Alexandros Mitrakis, Daniel Tsehaye, Daniel Braun, Adrian Rapp (C) und Anil Kurt

Ähnliche Beiträge

Teilnehmerrekord bei den Kubb-Open

(TOM) Wie schon im vergangenen Jahr haben die Ringer der SG Weilimdorf anstelle des traditionellen Ringerfestes zur Hocketse eingeladen. Im Rahmen der Hocketse wurden auch

Brezel-Race / Weilimdorf / Foto: Andreas Rometsch

Radsport und Brezelglück beim Brezel Race

(PM) Für rund 2.200 ambitionierte Hobbybikerinnen und Hobbybiker ist das Brezel Race Stuttgart & Region 2021 mit großem Erfolg und traumhaftem Wetter über die Bühne gegangen.