d1-100911-struempfelbach

TSV – Saisonstart der Fußballjugend

Nach einem mageren 0:0 im ersten Spiel fingen sich die D1-Junioren des TSV Weilimdorf beim samstäglichen Turnier des TSV Strümpfelbach und dominierten danach alle weiteren Spiele klar. So wurde die Mannschaft von Trainer Georg Kugiumtzidis ohne Gegentor Turniersieger.

Am darauf folgenden Sonntag erreichte die D1 bei der VR-Cup Hallen-Vorrunde nur den 5. Platz, qualifizierte sich aber damit für die Endrunde in einigen Wochen.

Die F1-Junioren belegten beim Vorbereitungsturnier der Stuttgarter Kickers den 3. Platz in der Trostrunde. Vier Punkte aus drei Vorrundenspielen reichten nicht ganz für die Endrunde, doch in der Trostrunde wurden immerhin noch drei Siege, bei einer Niederlage, eingefahren. “Mit dem größeren Feld und der Spielweise mit sechs Feldspielern ist die Mannschaft nicht so gut zu recht gekommen”, meinten die Trainer Markus Laible, Ralf Üblacker und Alexander Häring zur Leistung ihrer Mannschaft.

Bild (privat): Die D1 wurde in Strümpfelbach Turniersieger

Ähnliche Beiträge

Logo des Förderverein Weilimdorf RINGEN

20 Jahre FRW Jubiläum

(SST) Der FRW fördert den Ringkampfsport in Weilimdorf und das schon seit 20 Jahren!