logo_tsv-weilimdorf_51

TSV Weilimdorf 3. Mannschaft: Nach Spitzenspiel weiter oben dabei

TSV Weilimdorf, Tabellenzweiter der Kreisliga B Staffel 3 und Tabellenführer MTV Stuttgart II trennten sich mit einem leistungsgerechten 2:2 (1:1) Unentschieden. Torchancen resultierten hautptsächlich aus Standardsituationen. Der MTV Stuttgart ging in einer spannenden Partie in der 40. Minute in Führung. Dem TSV gelang zwei Minuten später der Ausgleich.

Nachdem Sven May im Strafraum gefoult wurde, verwandelte anschließend Michael Haßbecker den fälligen Elfmeter. In der zweiten Hälfte ein ähnliches Bild. Der MTV ging kurz nach der Pause durch einen schnell ausgeführten Freistoß wiederum in Führung. Weilimdorf kämpfte gegen die drohende Niederlage an. In der 90. Minute wurden sie dafür belohnt, als der gute Unparteiische erneut auf Strafstoß entschied, nachdem Haßbecker im Strafraum umgestoßen wurde. Der Gefoulte selbst versenkte den Strafstoß zum leistungsgerechten 2:2 Entstand. [FH]

Ähnliche Beiträge

Photo by Neil Baynes/Getty Images for DFB

TSV Weilimdorf im Futsal-Finale gegen HSV!

(DN) Der TSV Weilimdorf zieht in das Finale um die Deutsche Futsal-Meisterschaft ein. Mit einem 4:2-Sieg konnte sich das Team beim Meister der Regionalliga Südwest, der TSG Mainz-Bretzenheim, durchsetzen.

TSV Weilimdorf Futsal HF 2021

TSV Weilimdorf im Futsal-Halbfinale!

(DN) Der TSV Weilimdorf zieht ins Halbfinale um die Deutsche Futsal-Meisterschaft ein. In einem packenden Spiel bezwangen die Weilimdorfer am Ende mit 4:2 das Team der Fortuna Düsseldorf.