e2-120114-koengen

TSV Weilimdorf: Ergebnisse der E-Gruppen vom Wochenende

Am vergangenen Wochenende waren die E-Junioren und E-Junioren erfolgreich in das neue Jahr 2012 gestartet.

E2 mit Doppelsieg in Köngen_
Die ersten beiden Plätze gewannen die E2-Junioren des TWV Weilimdorf beim
Hallenturnier des TSV Köngen. “Die erste Mannschaft gewann alle drei
Gruppenspiele in gewohnt sicherer Manier und qualifizierte sich damit für
das Finale”, berichtete Trainer Markus Laible vom Turnier. Auch die zweite
TSV-Mannschaft setzte sich mit zwei Siegen und einem Unentschieden in ihrer
Gruppe durch, so dass es zu einem Finale Weilimdorf I gegen Weilimdorf II
kam, das die “Einser” mit 3:0 gewannen. Das Trainerteam freute sich über den
“bereits 4. Hallenturniersieg in der laufenden Saison” für die ihre
Mannschaft.

__E-Juniorinnen siegen in Warmbronn
Ebenfalls einen tollen Start ins neue Jahr hatten die E-Juniorinnen beim
Turnier in Warmbronn, wo die Mädchen durch einen 1:0 Finalsieg gegen
Biegelkicker Erdmannhausen Turniersieger wurden. Zuvor war im Halbfinale der
TSV Oberndorf ebenfalls mit 1:0 besiegt worden. In der Vorrunde hatte man
sich mit drei Siegen und einer Niederlage fürs Halbfinale qualifiziert.
Beste TSV-Torschützin mit neun Treffern wurde Lisa Seipp, die auch die
entscheidenden Tore im Halbfinale und im Finale erzielt hatte.

_Foto (privat): Die E2-Junioren schafften in Köngen einen Doppelsieg.

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle.