logo_tsv-weilimdorf_57

TSV Weilimdorf Fußball: Super Start ins Jahr 2011

Zum Ende der Weihnachtsferien waren die D1-Juniorinnen des TSV Weilimdorf zu Gast beim Hallenturnier des TSV Schmiden und holten hoch verdient den Turniersieg.

Das Team spielte konzentriert, wurden aber auch meist nicht zu sehr gefordert. Nach zwei mühelosen Siegen schafften die Weilimdorferinnen gegen Normannia Gmünd mit einem knappen 3:2-Sieg den Einzug ins Finale, wobei Spielführerin Nadia Schweizer erst 30 Sekunden vor Spielende den entscheidenden Treffer erzielt hatte. “Nach diesem Kraftakt bestritten die Mädels aus Weilimdorf das Finale gegen den TSV Schmiden völlig abgeklärt. Die Gastgeberinnen kamen zu keiner einzigen Torchance und kassierten zwei Treffer. Somit hatte das Turnier einen verdienten Sieger gefunden. Das Team feierte den Erfolg ausgiebig in einem amerikanischen Burger-Restaurant”, berichtete Trainer Harald Kehrwecker dann über den Finalsieg in diesem Turnier. [gcm]

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle. 

hbi_20201017_hsku_herrenberg_vs_weibliche_b_jugend_fackel_ab_ins_tor

Herrenberg chancenlos gegen die Hbi

(GH/SG/JD) Die weibliche B1-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach fuhr letzten Samstag zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Herrenberg zur SG H2Ku Herrenberg. Mit dabei die Trainer Hannes und Jan Diller und einige