solitude-pokal_1_2

TSV Weilimdorf Jugendfußball: Jugendturniere um den Solitude-Pokal des TSV Weilimdorf (Teil 2)


Am zweiten Turnierwochenende konnte der TSV Weilimdorf bei bestem Fußballwetter 75 Jugendmannschaften aus nah und fern begrüßen. Somit hatte der Nachwuchs des Landesligisten aus dem Stuttgarter Norden an beiden Turnierwochenenden insgesamt 130 Teams zu Gast.

Am zweiten Turnierwochenende war der Bereich Kinderfußball an der Giebelstraße. Dies bedeutet, dass von den Bambinis bis zu den E-Junioren um den Solitude-Pokal von der Firma Gagolga gespielt wurde. Es ist zum Teil sehr köstlich mit welchem Eifer die Jüngsten, Jahrgang 2007 und jünger dem Ball nachjagen. Hin und wieder lassen sich die jungen Kicker dazu hinreißen, nach einer gelungenen Aktion sofort nach Papa, Mama, Oma oder Opa zu schauen, um zu überprüfen ob die Aktion auch wahr genommen wurde. Des Weiteren lassen sich die Kleinen auch von Schmetterlingen oder ähnlichem Getier noch sehr ablenken.

Die E1-Junioren des Gastgebers holen den Turniersieg

Bei den E1-Junioren konnte der TSV Weilimdorf das eigene Turnier nach einer sehr starken Leistung gewinnen. Die Mannschaft steigerte sich von Spiel zu Spiel und gewann schließlich das Finale gegen den TSV Ludwigsburg hochverdient.

Die Platzierungen in den einzelnen Altersklassen waren:

F1-Junioren:
1. SSV Reutlingen
2. SpVgg Hirschlanden/Schöckingen
3. SV Böblingen
4. FV Löchgau
5. SG Weilimdorf
6. TSV Weilimdorf

Bambini 1:
1. SKV Rutesheim
2. TSG Steinheim
3. TSV Weilimdorf 2
4. SG Weilimdorf
6. TSV Weilimdorf 3
7. TSV Weilimdorf 1

E1-Junioren:
1. TSV Weilimdorf 1
2. TSV Ludwigsburg
3. SKG Max-Eyth-See
4. SV Vaihingen
10. TSV Weilimdorf 2

F2-Junioren:
1. SV Hegnach
2. SG Untertürkheim
3. VfL Stuttgart
4. TV Pflugfelden
5. TSV Weilimdorf 1
6. TSV Steinenbronn
TSV Weilimdorf 2 nach der Vorrunde ausgeschieden

Bambini 2:
1. SV Magstadt
2. TSV Eltingen
3. TSV Weilimdorf 1
4. SKV Rutesheim
6. TSV Weilimdorf 2
8. TSV Weilimdorf 3

E2-Junioren:
1. SV Stuttgart-Rot
2. TV Aldingen
3. SV Kornwestheim
4. SV Fellbach
5. SKV Rutesheim
6. TSV Weilimdorf

_Fotos (privat): Spielszenen Solitude-Pokal 2013.

Ähnliche Beiträge

Teilnehmerrekord bei den Kubb-Open

Wie schon im vergangenen Jahr haben die Ringer der SG Weilimdorf anstelle des traditionellen Ringerfestes zur Hocketse eingeladen. Im Rahmen der Hocketse wurden auch die

Brezel-Race / Weilimdorf / Foto: Andreas Rometsch

Radsport und Brezelglück beim Brezel Race

(PM) Für rund 2.200 ambitionierte Hobbybikerinnen und Hobbybiker ist das Brezel Race Stuttgart & Region 2021 mit großem Erfolg und traumhaftem Wetter über die Bühne gegangen.