3-101010-muehlhausen-1

TSV Weilimdorf Mannschaft III weiter ungeschlagen

Zu einem 4:2 (2:0) – Heimsieg kam die dritte Mannschaft des TSV Weilimdorf gegen den TSV Mühlhausen II. Nach dem 3:0-Vorsprung durch Sven May (33.), Sergej Belik (42.) und Juri Herz (48) ließ die Konzentration nach und Mühlhausen verkürzte auf 3:2 (52., 62.).

Sven May erzielte dann in der 75. Minute den 4:2-Endstand – der Sieg geriet nicht mehr in Gefahr. Weilimdorf III hat sich nun mit sieben Punkten aus drei Spielen im vorderen Tabellenbereich festgesetzt. [gcm]

Ähnliche Beiträge

Teilnehmerrekord bei den Kubb-Open

Wie schon im vergangenen Jahr haben die Ringer der SG Weilimdorf anstelle des traditionellen Ringerfestes zur Hocketse eingeladen. Im Rahmen der Hocketse wurden auch die

Brezel-Race / Weilimdorf / Foto: Andreas Rometsch

Radsport und Brezelglück beim Brezel Race

(PM) Für rund 2.200 ambitionierte Hobbybikerinnen und Hobbybiker ist das Brezel Race Stuttgart & Region 2021 mit großem Erfolg und traumhaftem Wetter über die Bühne gegangen.