presse-01-die-fw-hier-fw-stadtrat-zeeb-ob-kandidat-frank-nopper-13112020

Viel Zuspruch für OB-Kandidat Frank Nopper auf dem Weilimdorfer Wochenma

(HH) Nach der Stuttgarter Oberbürgermeisterwahl am 8. November 2020, bei der keiner der Kandidatinnen und Kandidaten die absolute Mehrheit erreichte, rückt nun die Neuwahl am 29. November 2020 in den Focus der noch verbliebenen Bewerberinnen und Bewerber.

Auch OB-Kandidat Frank Nopper startet mit seinem Wahlkampf noch einmal richtig durch und machte dabei wieder auf dem Weilimdorfer Wochenmarkt Station, um mit den Marktbesuchern ins Gespräch zu kommen.

Dabei wurde Frank Nopper bei seinen Begegnungen und Gesprächen mit den Passanten des Wochenmarktes sehr viel Sympathie und Zuspruch zuteil. Unterstützung in seinem Wahlkampf, erhält OB-Kandidat Frank Nopper inzwischen auch von den Freien Wählern, deren Fraktionsvorsitzender im Stuttgarter Gemeinderat, der Weilimdorfer Stadtrat Jürgen Zeeb, am Stand des OB-Kandidaten auf dem Weilimdorfer Wochenmarkt vorbeischaute.

Foto (Heisig): OB-Kandidat Frank Nopper (rechts) erhält Unterstützung im OB-Wahlkampf durch die Freien Wähler. Links der FW-Fraktionsvorsitzende im Stuttgarter Gemeinderat, Stadtrat Jürgen Zeeb.

Ähnliche Beiträge

Seelachschule Weilimdorf. Foto: Goede

Neuer “Masterplan SBBZ” für die Sonderpädagogik

(RED/UZ) Im Rahmen des Masterplans für die Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) in Stuttgart hat die Schulverwaltung einen Vorschlag für einen ersten Schritt zur Neuorganisation der SBBZ erarbeitet.

Michael Hagel vom Referat Strategische Planung und nachhaltige Mobilität stellte dem Bezirksbeirat Weilimdorf die neuen E-Standorte vor. Foto: Goede

Neue E-Ladestationen für Weilimdorf in 2021

(RED) Die E-Mobilität nimmt in Deutschland immer mehr zu – auch in Weilimdorf gibt es immer mehr Fahrzeuge, die statt zur Tankstelle an die nächste Ladestation müssen. Da die vorhandenen