logo-sgweil-ringen

WRV-Pokal: SGW gegen den deutschen Meister

Im Fussball träumen alle unterklassigen Vereine davon: einmal ein Pokalspiel gegen den FC Bayern München spielen. Im Württembergischen Ringerpokal hat nun der Oberligist SG Weilimdorf quasi diese Möglichkeit:

Im Fussball träumen alle unterklassigen Vereine davon: einmal ein Pokalspiel gegen den FC Bayern München spielen. Im Württembergischen Ringerpokal hat nun der Oberligist SG Weilimdorf quasi diese Möglichkeit:

Die Nord-Stuttgarter treffen im Finale auf den ASV Nendingen. Allerdings half den Weilimdorfern dabei nicht das Losglück, sondern sportlicher Erfolg. Sie gewannen den Vorausscheid im ersten Bezirk und treffen damit am Sonntag 10. Juli in Weilimdorf – im Modus “Jeder-gegen-jeden” – auf den KSV Unterelchingen, RSV Benningen und eben den ASV Nendingen. Und auch wenn es natürlich äußerst schwer wird, ganz chancenlos sind die Weilimdorfer nicht: im vergangenen Jahr konnten sie den WRV-Pokal schließlich gewinnen.

Ähnliche Beiträge

hbi-herren-1

HBI Herren 1: Gelungener Saisonauftakt

(JD) Zum ersten Saisonspiel erwarteten die Herren 1 der Hbi Weilimdorf/Feuerbach die HSG Böblingen/Sindelfingen 2 in der heimischen Hugo-Kunzi Halle. 

hbi_20201017_hsku_herrenberg_vs_weibliche_b_jugend_fackel_ab_ins_tor

Herrenberg chancenlos gegen die Hbi

(GH/SG/JD) Die weibliche B1-Jugend der Hbi Weilimdorf/Feuerbach fuhr letzten Samstag zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Herrenberg zur SG H2Ku Herrenberg. Mit dabei die Trainer Hannes und Jan Diller und einige