img_7948-themenbild_baumfaellung

Baumfällungen im Neuen Friedhof Weilimdorf

(LHS) Aus Gründen der Verkehrssicherheit müssen am Neuen Friedhof Weilimdorf im waldartigen Bereich mehrere abgestorbene und nicht mehr standsichere Bäume gefällt werden. Darunter sind verschiedene Rotbuchen mit Stockfäule, abgängige Birken sowie eine Vogelkirsche.

Die Fällungen werden bis Ende Februar 2021 abgeschlossen sein. Eine Nachpflanzung erfolgt im Randbereich der Grababteilungen.

Ähnliche Beiträge

Erste Aktion auf dem Löwen-Markt am 30. April

(tom) Die Initiative „Weil für Demokratie und Zusammenhalt“ hat bei ihrem vierten Treffen erste konkrete Aktionen geplant. Außerdem soll an alle Vereine, Organisationen und Firmen in Weilimdorf ein Brief verschickt