centsammlung

Bezirksbeirat gab erste Budgetmittel für 2012 frei

Der Weilimdorfer Bezirksbeirat hat auf seiner Neujahrssitzung am Mittwochabend, 18. Januar, traditionell die ersten Budgetmittel vergeben: bezuschusst werden wie jedes Jahr der Bürgerempfang und das Kinderferienprogramm.

So wurden dem Bezirksamt 2.000 Euro für den Empfang der Weilimdorfer Bürger zur Verfügung gestellt, bei dem jedes Jahr Menschen geehrt werden, die sich durch ehrenamtliche Arbeit im Stadtbezirk hervorgetan haben. Und auch das jährliche Kinderferienprogramm, dass zu Pfingsten wie in den Sommerferien vom Bezirksamt organisiert wird, bekam eine Zusage über 500 Euro für die Druckkosten.

Ebenso unterstützen wird der Bezirksbeirat das kriminalpräventive Projekt “Hallo Oma – ich brauch Geld”, das die Stabsstelle Kommunale Kriminalprävention der Landeshauptstadt in 2012 in allen 23 Stadtbezirken durchführen wird. Mit einer Art Theaterstück sollen insbesondere SeniorInnen auf die Gefahren der Trickbetrüger hingewiesen werden. Es wurden nun 400 Euro für die Aktion zurückgestellt, um sie eventuell nach Möglichkeit sowohl in Weilimdorf Zentrum wie in der Begegnungsstätte im Giebel aufführen zu können.

Ähnliche Beiträge

img_6669-baustelle

B 295-Tunnel nachts gesperrt

(LHS) Wegen Wartungs- und Reinigungsarbeiten muss der B 295-Tunnel in Stuttgart-Feuerbach in beiden Fahrtrichtungen (Weilimdorf wie Innenstadt) gesperrt werden.

Wespennest, Foto © Hans-Martin Goede

Mit Hornissen und Wespen leben

(LHS) Mit den steigenden Temperaturen sind jetzt auch wieder Wespen und Hornissen verstärkt aktiv. Die Jungköniginnen sind auf der Suche nach geeigneten Plätzen für das