SCHWÄBISCHES HEFT Nr.2 von ALINE GROSS

„No meh’ G’schichtla ond Sprüch‘ … Schwäbisches Heft Nr. 2 von Aline Gross

(RED) Nachdem das 1. Heft von Aline Gross auf SCHWÄBISCH von Pro Alt-Weil e.V. so gut aufgenommen worden ist, folgt nun – herausgegeben vom Weilimdorfer Heimatkreis – Heft Nr.  2.

Livia Kröz (links), Aline Gross (mittig) und Edeltraud John (rechts)
Livia Kröz (links), Aline Gross (mittig) und Edeltraud John (rechts)

“No han i mei Hirnkästle a‘gstrengt ond no isch doch einiges drbei rauskomma ond des han i no uffgschrieba. Natürlich älles uffSchwäbisch, des isch jo mai Spezialität! I denk, no hen d‘Reigschmeckte au ebbes zom Überlega ond lernet au no a bissle ebbes vom alta Weil im Dorf.”. So beginnt das Vorwort von Aline Gross dieser zweiten Ausgabe.

Die zweite Ausgabe wurden letzte Woche bereits an alle Mitglieder vom Weilimdorfer Heimatkreis e.V. und von Pro Alt-Weil e.V. als Weihnachtsüberraschung verteilt. Für alle Interessierten ist es bei Zeitungen und Lotto-Toto-HELD / HALIGERMIN und Getränke DACHTLER für eine Schutzgebühr über 3 Euro erwerbbar. Herausgeber ist der Weilimdorfer Heimatkreis e.V..

Das Heft enthält ein kleines Lexikon von Schwäbischen Wörtern, Geschichten und Geschichtchen zum Lachen, Kochrezepte, Sitten und Bräuche und einige Geschichten von Alt-Weilimdorf. Die Zeichnungen stammen alle von Aline Gross – sie hat ihren eigenen Stil!

Cover Schwäbische geschichten Aline GrossDie Absicht war vor allem, dass die nun schon 93 Jahre alte Aline Gross das Lob über ihre Talente noch zu Lebzeiten genießen kann. Als Zeitzeugin ist sie eine wertvolle Quelle.

Für das Layout konnte der Heimatkreis wieder Livia Kröz gewinnen. Das 1.Heft von Aline wurde von PRO ALT-Weil e.V. herausgegeben und wird noch für mindestens 5 € abgegeben. Der Erlös wird bzw. wurde für die Ausstattung des Alten Rathauses verwendet.

Ähnliche Beiträge

Sommerfest Waldheim 2024, Foto GOEDE

Sommerfest im Waldheim Lindental mit buntem Angebot

(RED) Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr bot die Evangelische Gesamtkirchengemeinde Weilimdorf auch in diesem Jahr wieder ein “Sommerfest” mit einem bunten Programm im Waldheim im Lindental an.