Mit der Jazzband „One2Free4“ am vergangenen Freitag, 25. November 2023, unter der Stephanuskirche waren Spielwitz, Abwechslung und Virtuosität angesagt.

„One2Free4“ mit Spielwitz, Abwechslung und Virtuosität

(RDJ) Mit der Jazzband „One2Free4“ am vergangenen Freitag, 25. November 2023, unter der Stephanuskirche waren Spielwitz, Abwechslung und Virtuosität angesagt.

Im Gespräch mit dem Bandleader Wolfgang Schenck ist das Konzept des Auftritts deutlich geworden: Eine Bluesband spielt Blues, eine Bossa-Gruppe Bossa. Bei „One2Free4“ sollte sich jeder gespielte Titel vom vorher gespielten im Genre unterscheiden. Viele Stücke hatte Schenk bearbeitet, so dass sich immer andere Intros, Outros und Überleitungen ergaben. Es wurde ein Fest der Überraschungen. Mit „Strike Up The Band“ begann der Abend und er endete mit „I Wanna Be Like You“ aus dem Dschungelbuch. In der Mitte gab es „Mood Indigo“, „Bel Ami“, die „Cantina Band“ und „Summertime“ als Funk.

Das Publikum war begeistert und zeigte dies mit dem Wunsch nach mehreren Zugaben. Kurz: Der Abend war anders und sehr schön!

Am Freitag, den 26. Januar 2024 spielt die Bluesband „Bluestrain“ Blues bei „Jazz bei Stephanus“ – Sie sind herzlich eingeladen!

Ähnliche Beiträge

Saatgutbibliothek: Start der Saatgutausleihe

(STB) Stadtgärtner*innen aufgepasst! Unsere Saatgutbibliothek startet in die nächste Runde. Ab Donnerstag, 07. März 2024 kann wieder Saatgut in einer unserer Saatgutbibliotheken “ausgeliehen” und zu Hause ausgesät werden.