gold-fuer-peter-dathe-111013

Verdienstabzeichen in Gold des Städtetag für Peter Dathe

Im Rahmen des Bürgerempfangs in Weilimdorf, wurde CDU- Bezirksbeirat Peter Dathe für seine 30-jährige Mitgliedschaft im Weilimdorfer Bezirksbeirat mit dem Verdienstabzeichen in Gold des Städtetag Baden- Württemberg geehrt.

Bezirksvorsteherin Ulrike Zich überreichte dem Kommunalpolitiker die Auszeichnung und beleuchtete in ihrer Laudatio das ehrenamtliche Engagement des Bezirksbeirates.

So arbeitete Peter Dathe in den drei Jahrzehnten seiner kommunalpolitischen Tätigkeit mit den Weilimdorfer Bezirksvorstehern Fritz Bäzner und Wolfgang Bahr und seit 1999 mit Bezirksvorsteherin Ulrike Zich zusammen und wirkte in dieser Zeit an vielen entscheidenden Weichenstellungen des Stadtbezirks Weilimdorf mit. Dazu zählten neben vielen anderen Projekten, der Bau des Löwen- Marktes, die Einrichtung der U-Bahntrasse durch Weilimdorf und die Erweiterung des Weilimdorfer Stadtteils Hausen. Der Christdemokrat, der sich in seiner kommunalpolitischen Arbeit stets als Bindeglied zwischen den Bürgern und der Verwaltung versteht, engagiert sich aber auch seit vielen Jahren ehrenamtlich im Vorstand der CDU- Bezirksgruppe Weilimdorf.

Ähnliche Beiträge

img_6669-baustelle

B 295-Tunnel nachts gesperrt

(LHS) Wegen Wartungs- und Reinigungsarbeiten muss der B 295-Tunnel in Feuerbach in beiden Fahrtrichtungen in den Nächten von Montag, 10., auf 11. Oktober und vom 11. auf 12. Oktober 2022