LED Sternenhimmel, Bildquelle: https://pix-light.de

Wo werden LED Sternenhimmel eingesetzt?

(PM) Geringer Aufwand, große Wirkung: Sternenhimmel für die Decke sind eine gute Möglichkeit, um den Raum mit einem außergewöhnlichen Lichtelement optisch aufzuwerten. Wir von G&G Lichtdekor haben in unserem Onlineshop eine Auswahl an hochwertigen Einzelteilen, Zubehör und praktischen Komplettsets für Sie zusammengestellt.

In diesem Beitrag erfahren Sie, in welchen Bereichen Sie den beeindruckenden Lichtakzent einsetzen können.

Was ist ein Sternenhimmel?

Bei diesem besonderen Lichtelement handelt es sich um eine Beleuchtungsart, die einen Nachthimmel voller funkelnder Sterne an die Decke zaubert. Möglich ist dies dank eines Bündels an feinen Lichtfasern, das mit einem Lichtprojektor und einem Netzteil verbunden wird. Die filigranen, leuchtenden LEDs an der Zimmerdecke dienen sowohl einem visuellen als auch einem funktionellen Zweck. Sie sorgen für eine einladende Atmosphäre, eignen sich aber auch als Grundbeleuchtung.

LED Deckenleuchten als Sternenhimmel bringen vor allem in Räumen mit niedrigen Wänden viele Vorteile mit sich. Im Gegensatz zu einer klassischen Deckenbeleuchtung verringern sie nicht die Zimmerhöhe. Dadurch erscheint der Raum höher und geräumiger, als er ist. In unserem Shop bieten wir Ihnen das besondere Lichtelement in unterschiedlichen Ausführungen an. Dies ermöglicht Ihnen, die Beleuchtung individuell auf Ihren Geschmack und Ihre Räumlichkeiten abzustimmen.

Die Vorteile von Sternenhimmeln mit LEDs im Überblick:

  • flexibel einstellbar
  • verschiedene Lichteffekte verfügbar
  • breite Auswahl an Farben
  • leicht zu installieren
  • wertet die Wohnräume auf

Neben der Variante mit gebündelten Lichtfasern gibt es auch LED Panel Sternenhimmel. Bei ihnen befinden sich die LEDs bereits auf einer Platte, die meist aus leichtem Aluminium besteht. Diese Ausführung ist besonders unkompliziert anzubringen, allerdings ist die Position der einzelnen LEDs bereits vorgegeben. Bei Sternenhimmel mit einzelnen Lichtfasern können Sie das Muster des Sternenhimmels selbst bestimmen.

Wo wird der Sternenhimmel eingesetzt?

Als stilvolles und simple zu montierendes Lichtelement können Sie Sternenhimmel in allen Wohn- und Arbeitsbereichen verwenden. In Feuchträumen – wie Badezimmer und Waschraum – ist es nur wichtig, dass die LEDs über eine ausreichend hohe Schutzart verfügen. Für Saunaräume sind spezielle Abschlusselemente ideal, die die feinen Lichtfasern vor Temperaturen über 90° C schützen.

Obwohl gemütliche Sternenhimmel für das Schlafzimmer als LED Beleuchtung besonders beliebt sind, können sie auch im Auto angebracht werden. Dies schränkt weder die fahrende Person noch andere Verkehrsteilnehmende im Straßenverkehr ein.

Die Einsatzgebiete von LED Sternenhimmeln im Überblick:

  • Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer
  • Badezimmer
  • Arbeitszimmer
  • Sauna
  • Auto
  • Wohnmobile

Die Verwendung im PKW hilft Kindern, auf langen Fahrten einzuschlafen. Der Anblick eines täuschend echten Nachthimmels voller leuchtender Sterne erzeugt ein Gefühl der Freiheit und Entspannung.

Wie montiert man einen LED Sternenhimmel?

Einen Sternenhimmel mit LED an der Decke zu installieren, ist auch für Unerfahrene problemlos möglich. Hierzu müssen Sie lediglich die Deckenplatte beziehungsweise der Dachhimmel des Autos abmontieren. Anschließend markieren Sie die Stellen, an denen die Sterne erstrahlen sollen. Dort nehmen Sie kleine Bohrungen vor, durch die Sie die Lichtfasern durchziehen. Anschließend fixieren Sie die LEDs mit Kleber und kürzen den Überstand. Nachdem Sie die Deckenplatte beziehungsweise den Dachhimmel wieder angebracht haben, müssen Sie das Lichtelement nur noch an den Strom anschließen.

Bildquelle: pix-light.de

Ähnliche Beiträge

Weilemer Weihnachtsmarkt 2022

Weilemer Weihnachtsmarkt 2022 ein voller Erfolg

(RED) Nach zwei Jahren “Corona-Pause” verwandelte sich am 26. und 27. November der Löwen-Markt und Löwen-Platz (endlich) wieder in einen trubelnden “Weilemer Weihnachtsmarkt” – im wahrsten Sinne ein “voller” Erfolg,