Foto © https://www.pexels.com/de-de/foto/fashion-frau-strasse-auto-7736045/

Porsche und Mercedes: Flottenversicherung für Ihre Firmenfahrzeuge in Stuttgart

(PM) Gewerblich genutzte Fahrzeuge sind eine sinnvolle und häufig unverzichtbare Investition eines Unternehmens. Zugleich ist klar, dass mit der Flotte finanzielle Verpflichtungen einhergehen. Manche davon sind nicht der Rede wert, andere können eine echte Herausforderung sein.

Das Finden der optimalen Versicherung für Fahrzeuge von Porsche und Mercedes zählt dabei den anspruchsvolleren Aufgaben, die Gewerbetreibende meistern müssen. Das trifft auf Stuttgart, aber auch über die Stadtgrenzen zu. Doch welche Vorteile bietet eine KFZ-Flottenversicherung? Und: Wie finden Unternehmen den idealen Versicherer für ihren Bedarf?

Diese Vorteile bietet eine KFZ-Flottenversicherung

Die KFZ-Flottenversicherung, die auch als Fuhrparkversicherung bekannt ist, bietet Gewerbekunden diverse Vorteile. So schützt sie einerseits den gesamten Fuhrpark. Andererseits sind auch sämtliche Fahrer in den Versicherungsschutz eingenommen. Hierbei spielt es keine Rolle, ob Schäden durch Unfälle, Diebstähle oder Pannen entstehen – wurde eine bedarfsgenaue Flottenversicherung abgeschlossen, können Gewerbetreibende in diesen Schadensfällen aufatmen.

Dabei ist eine gewerbliche KFZ-Flottenversicherung in Stuttgart häufig bereits ab drei genutzten Fahrzeugen verfügbar. Diese Versicherungsvariante wird häufig als Miniflotten- oder Kleinflottenmodell bezeichnet. Wichtig ist jedoch, dass der gesamte Fuhrpark gewerblich im Einsatz ist. Zudem bieten manche Versicherungsgesellschaften auch an, ein oder zwei Fahrzeuge zu versichern. Der Versicherungsschutz für Individualflotten ist meist ab 15 Fahrzeugen verfügbar.

Ob es sich bei den Fahrzeugmarken um Porsche oder Mercedes handelt, spielt für den Versicherungsschutz unabhängig des gewählten Modells in der Regel keine Rolle. Lediglich die Versicherungsbeiträge können variieren. Diesbezüglich kommt es auch auf den gewünschten Schutz der individuellen Police an.

So finden Unternehmen eine ideale Flottenversicherung in Stuttgart

Firmenfahrzeuge müssen nach Bedarf versichert werden. Das versteht sich mit Blick auf die individuellen Voraussetzungen und Bedürfnisse in einem Unternehmen von selbst. Dennoch kann eine Fuhrparkversicherung von Gewerbekunden über eine reguläre KFZ-Versicherungsgesellschaft abgeschossen werden. Hier muss jedoch vorab ein sorgfältiger Vergleich erfolgen. Nur so finden Unternehmen die besten Konditionen und wählen exakt die Leistungen, die ihren einzigartigen Anspruch erfüllen.

Ein immer populärer werdendes Beispiel hierfür stellt die Elektrifizierung der Flotte dar. Diese wird durch die Auswahl der richtigen Versicherung nachhaltig erleichtert. Es lohnt sich also unabhängig der Fuhrparkgröße, Angebote bei mehreren Versicherungsgesellschaften einzuholen.

Zwei Faktoren, die beim Abschluss einer Flottenversicherung noch zu beachten sind

Ein jederzeit erreichbarer Service: Notfälle und unerwartete Schäden sind mehr als ein Ärgernis. Sie können den Betrieb nachhaltig beeinträchtigen. Aus diesem Grund zeichnet sich das Angebot einer empfehlenswerten KFZ-Versicherung für Firmenfahrzeuge in Stuttgart durch jederzeit erreichbare Service- und Notfallnummern aus. Diese sind idealerweise 24 Stunden an jedem Tag des Jahres erreichbar.

International gültige Leistungen: Die Grüne Versicherungskarte ist für den internationalen Kraftverkehr unverzichtbar. Sie ist der Gültigkeitsnachweis für einen Versicherungsschutz über Deutschland hinaus. Diesen sollte ein Versicherungsanbieter standardmäßig für Firmenfahrzeuge ausstellen können. Schließlich sind Dienstreisen in der Regel nicht auf Stuttgart und Umgebung beschränkt.

Wichtig ist an dieser Stelle ebenso das Angebot eines europäischen Unfallberichts. Dieser beschleunigt die Schadensregulierung nicht nur innerhalb Deutschlands spürbar. Unternehmen sollten darauf achten, dass er von ihrer gewünschten Versicherungsgesellschaft ausgestellt werden kann.

Ähnliche Beiträge

Schlossplatz Stuttgart, Foto © Hans-Martin Goede

Lohnt sich ein Städtetrip nach Stuttgart?

(PM) Stuttgart ist die Landeshauptstadt von Baden-Württemberg und ein wirtschaftliches Zentrum der Region. Mit ihren etwas über 600.000 Einwohnern gehört sie auch zu den Metropolen in Deutschland und ist mittlerweile selbst

https://pixabay.com/de/photos/menschen-hand-unternehmen-papier-3131802/

Ratgeber bei drohender Arbeitslosigkeit

(PM) Seit einiger Zeit müssen die meisten Leute den Gürtel immer enger schnallen, da die Preise und Lebenshaltungskosten weiter ansteigen. Viele werden dank eines Einkommens, welches sich nicht an die derzeitigen