polizei-bw_398

Motorradfahrer frontal mit Rollerfahrer kollidiert

Weilimdorf: Ein 52 Jahre alter Rollerfahrer ist am Sonntag (26.08.2012) kurz nach 09.00 Uhr auf der Korntaler Landstraße bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.

Der 52-Jährige wurde an der Unfallstelle von einem Notarzt versorgt und wurde dann mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Verursacht hatte den Unfall ein 25 Jahre alter Motorradfahrer, der mit seiner Kawasaki Ninja von der Flachter Straße in Richtung Korntal fuhr. Der Mann stand unter Alkoholbeeinflussung, kam in einer leichten Linkskurve auf die Gegenfahrbahn ab und kollidierte dort nahezu frontal mit dem entgegenkommenden Rollerfahrer. Motorradfahrer und Rollerfahrer hatten außer ihrem Schutzhelm keine weitere Schutzkleidung an.
Der Motorradfahrer, bei dem ein Atemalkoholtest einen Wert von mehr als 0,6 Promille ergeben hatte, musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde vorläufig beschlagnahmt.

Anschließend wurde auch er in ein Krankenhaus gebracht. An dem Motorroller und dem Motorrad entstand Schaden von rund 6.000 Euro. Während der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme war die Korntaler Landstraße für rund zwei Stunden gesperrt.

Ähnliche Beiträge

Brand in der Wiener Straße Feuerbach, Foto: Andreas Rometsch

Brand in Gaststätte in Feuerbach

(ots) – Aus bislang unbekannter Ursache ist am Mittwochnachmittag (03.03.2021) in einer Gaststätte an der Wiener Straße in Feuerbach ein Brand ausgebrochen.