852a2059-aro-unfallthaer

PKW-Lenker kollidierte mit Motorradfahrer

[ps] Am Freitag, 25. September 2020, um kurz vor 12 Uhr ereignete sich in Weilimdorf im Kreuzungsbereich der Solitudestraße mit der Thaerstraße ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motorrad.

Vermutlich hatte der Lenker des PKWs den Motorradfahrer übersehen und stieß mit diesem zusammen. Das Motorrad verfügt über einen sogenannten e-Call, der nach einem Unfall zunächst eine vom Hersteller betriebene Leistelle automatisch kontaktiert. Diese hatte im Gegenzug die Feuerwehr Stuttgart alarmiert. Zur Lage war zu diesem Zeitpunkt nichts bekannt. Durch einen Anruf des Motorradfahrers in der Leitstelle konnten die weiteren Einsatzkräfte der Feuerwehr Weilimdorf ihre Anfahrt abbrechen.

Es handelte sich glücklicherweise nur um einen Blechschaden.

Weitere Details siehe Einsatzbericht der Freiwilligen Feuerwehr Weilimdorf.

Fotos: Andreas Rometsch

Ähnliche Beiträge

img_0228-_themenbild_logo-polizei

Warnung vor der Betrugsmasche Smishing

(ots) – Die Polizei warnt aus aktuellem Anlass vor betrügerischen Fake-SMS. Derzeit häufen sich die Betrugsversuche, bei denen per SMS auf eine Paketzustellung hingewiesen wird.