polizei-bw_462

Versuchte Einbrüche in Weilimdorf – weitere Zeugen gesucht

Am frühen Donnerstagmorgen (18.07.2013) sind Unbekannte bei Einbruchsversuchen in ein Geschäft an der Kaiserslauterer Straße und in eine Tankstelle an der Solitudestraße von Zeugen beobachtet worden. Die Einbrecher sind geflüchtet.

Gegen 02.50 Uhr beobachteten Zeugen vier junge Männer, die mit einem spitzen Werkzeug Löcher in die Schaufensterscheibe eines Geschäfts an der Kaiserslauterer Straße schlugen. Als die zirka 20 Jahre alten und 160 bis 170 cm großen Männer die Zeugen bemerkten, flüchteten sie. In der Nähe erkannte ein weiterer Zeuge einen schnell davon fahrenden weißen Lieferwagen.

Ein Zusammenhang mit einem weiteren Einbruchsversuch um kurz nach 03.00 Uhr in eine Tankstelle an der Solitudestraße wird durch die Polizei geprüft. Zeugen hatten mehrere Unbekannte beobachtet, wie sie vermutlich mit einem Hammer versuchten, die Fensterscheibe einzuschlagen. Ins Gebäude kamen sie nicht.

Weitere Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier 8 Kärntner Straße unter der Rufnummer 8990-3800 zu melden.

Ähnliche Beiträge

Brand in der Wiener Straße Feuerbach, Foto: Andreas Rometsch

Brand in Gaststätte in Feuerbach

(ots) – Aus bislang unbekannter Ursache ist am Mittwochnachmittag (03.03.2021) in einer Gaststätte an der Wiener Straße in Feuerbach ein Brand ausgebrochen.

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall. Foto: Andreas Rometsch

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall

(ots) – Auf noch ungeklärte Art und Weise gelangten bislang unbekannte Täter zwischen Dienstag 12.50 Uhr und Mittwoch 00.35 Uhr in den Besitz eines Fahrzeugschlüssels, der sich in der Straße “Wolfschlucht” in Gerlingen