logo_feuerwehrweilimdorf_20

Doppeleinsatz für die Weilimdorfer Feuerwehr

Am heutigen Donnerstag, 23 Februar, musste die Freiwillige Feuerwehr Weilimdorf gleich zweimal ausrücken. Der erste Einsatz war ein PKW-Brand am Heiner, der zweite Einsatz im Löwen-Markt im Zentrum.

Am Morgen wurde ein Pkw-Brand an der Hemminger Straße im Bereich des “Grünen Heiners” gemeldet. Vor Eintreffen der Feuerwehr hatten allerdings bereits Passanten mittels Feuerlöschern den Brand soweit eingedämmt, so dass die Feuerwehr nur noch Restablöschungen durchführen musste.

Pünktlich zur Mittagszeit gab es erneut Alarm für die Feuerwehr Weilimdorf: Am Löwen-Markt, im Bereich von der Staigerstraße aus, wurde ein brennender Mülleimer gemeldet. Mit einem Kleinlöschgerät konnte der rauchende Mülleimer abgelöscht werden.

Alle weiteren Informationen auch im Internet unter www.feuerwehr-weilimdorf.de.

Ähnliche Beiträge

852a7414-themenbild-polizei-2020-aro

Fahrradkontrollen in Feuerbach und Weilimdorf

(ots) Beamte des örtlichen Polizeireviers in Feuerbach haben am Mittwoch (21.09.2022) in Zusammenarbeit mit der Fahrradstaffel der Verkehrspolizei und Beamten des Referats Prävention sowohl mobile, als auch stationäre Kontrollen durchgeführt