img_3692-themenbild-polizei

Einbruch in Wohnung – Zeugen gesucht

(ots) – Bislang unbekannte Täter sind am Donnerstag (10.01.2019) in eine Wohnung an der Straße Im Fuchsbau eingebrochen. Die Täter hebelten zwischen 07.45 Uhr und 19.45 ein Fenster im Erdgeschoss des Hauses auf und stiegen in die Wohnung ein.

Dort durchwühlten sie sämtliche Schränke und Schubladen. Sie erbeuteten elektronische Geräte und Schmuck im Wert von mehreren Hundert Euro. Nachbarn bemerkten zwei Personen, die in Zusammenhang mit der Tat stehen könnten. Sie werden beschrieben als männlich, etwa 30 bis 35 Jahre alt mit dunklen Haaren und einem insgesamt orientalischem Erscheinungsbild. Einer der beiden trug eine rote Jacke. Zeugen werden gebeten sich an die Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 8 Kärntner Straße unter der Telefonnummer +4971189903800 zu wenden.

Ähnliche Beiträge

852a7414-themenbild-polizei-2020-aro

Fahrradkontrollen in Feuerbach und Weilimdorf

(ots) Beamte des örtlichen Polizeireviers in Feuerbach haben am Mittwoch (21.09.2022) in Zusammenarbeit mit der Fahrradstaffel der Verkehrspolizei und Beamten des Referats Prävention sowohl mobile, als auch stationäre Kontrollen durchgeführt

Geldautomat gesprengt Gerlingen Copyright Andreas Rometsch

Gerlingen: Geldautomat gesprengt

(ots) Vermutlich drei bislang unbekannte Täter sprengten in der Nacht zum Donnerstag einen Geldautomaten einer Bankfiliale in einem Wohn- und Geschäftsgebäude in der Hauptstraße in Gerlingen.