img_3692-themenbild-polizei

Flammstrahlbombe am Gemsenweg aufgefunden

(ots) – Ein Passant hat am Sonntagabend (23.06.2019) in der Nähe eines Spielplatzes am Gemsenweg eine Flammstrahlbombe aus dem zweiten Weltkrieg aufgefunden.

Der 37 Jahre alte Mann entdeckte den rostigen Gegenstand nahe dem Spielplatzzugang gegen 19.45 Uhr und verständigte die Polizei. Telefonische Rücksprache mit dem Kampfmittelbeseitigungsdienst samt Übersendung von Fotos ergab, dass es sich um eine britische Flammstrahlbombe handelte.

Mitarbeiter des Kampfmittelbeseitigungsdienstes holten die Bombe ab, dabei stellten sie fest, dass es sich um eine nicht gezündete Bombe handelte, die noch mit Brennstoff gefüllt war.

Ähnliche Beiträge

VU B295 Copyright Andreas Rometsch

Pkw von Fahrbahn abgekommen

(ots) Ein 34 Jahre alter Cupra-Fahrer ist am Mittwochnachmittag (03.08.2022) auf der Bundesstraße 295 von der Fahrbahn abgekommen und hat sich dabei leichte Verletzungen zugezogen.