polizei-bw

Betriebsunfall in der Friolzheimer Straße

Schwere Verletzungen hat sich ein 58 Jahre alter Mann bei einem Arbeitsunfall in der Friolzheimer Straße zugezogen. Nach der notärztlichen Erstversorgung wurde der Mann mit Verdacht eines Beckenbruchs in ein Krankenhaus gebracht. Der 58-jährige Zulieferer hatte gegen 13.40 Uhr in Firmenhalle seinen Kleintransporter mit Medikamenten beladen. Dabei rutschte er auf einer bislang unbekannten Flüssigkeit aus und stürzte.

Ähnliche Beiträge

Pkw von der Straße abgekommen. Foto: Andreas Rometsch

Pkw von der Straße abgekommen – drei Verletzte

(ots) – Ein Schwerverletzter und zwei Leichtverletzte sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Sonntagmorgen (10.01.2021) gegen 05.30 Uhr auf der Weilimdorfer Straße ereignet hat.