blutspendeDRKGiebel2007

DRK: Hoher Bedarf an Blutspenden in der Ferienzeit

Gerade in der Reisezeit steigt der Blutbedarf in den Kliniken. Zugleich befinden sich viele unserer regelmäßigen Blutspender im Urlaub. Alle, die noch nicht verreist, oder schon wieder zurück sind, bitten wir daher jetzt dringend um Ihre Blutspende. Schwere Erkrankungen und Unfälle machen keine Ferien! So bleibt der Blutbedarf auch in Urlaubszeiten unverändert hoch. Auch in den Ferienwochen benötigen Patienten in Baden-Württemberg täglich über 3000 Blutspenden. Dem Rückgang der Blutspender durch Urlaubsreisen steht ein unverändert hoher Blutbedarf gegenüber. Die Lücke können wir auch nicht dadurch schließen, dass wir vor den Ferien Vorräte anlegen, denn Blut ist nur sehr begrenzt haltbar.

Wenn auch Sie anderen Menschen durch Ihre Blutspende helfen wollen, so können Sie dies am Freitag 05.09.2008 in der Zeit von 15:30 bis 19:30 Uhr tun. Das Spendelokal befindet sich im Gemeindesaal der evangelischen Stephanuskirche in der Giebelstraße 30. Erreichbar mit der VVS-Buslinie 90 bis Rappachschule. Nach der Spende werden Sie von den ehrenamtlichen Helfern der Bereitschaft Giebel zu einem reichhaltigen Vesperbuffet erwartet.

Weitere Informationen rund um die Blutspende erfahren Sie unter www.blutspende.de oder unter der kostenlosen Hotline 0800 / 1194911.

Ähnliche Beiträge