img_0228-polizei

Einbruch in Gemeindezentrum im Giebel

Unbekannte sind in der Nacht auf Dienstag (27.10.2015) in das Gemeindezentrum der Stephanuskirche an der Giebelstraße eingebrochen.

Unbekannte sind in der Nacht auf Dienstag (27.10.2015) in das Gemeindezentrum der Stephanuskirche an der Giebelstraße eingebrochen.

Die Täter gelangten vermutlich durch die Eingangstüre ins Gebäude. Dort brachen sie eine Bürotür auf und durchwühlten Schränke und Schubladen. Mit Steinen warfen sie eine Glastür ein. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Ob die Einbrecher etwas stahlen, ist noch nicht bekannt.

Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 8 Kärntner Straße unter der Rufnummer 8990-3800 zu melden.

Ähnliche Beiträge

Brand in der Wiener Straße Feuerbach, Foto: Andreas Rometsch

Brand in Gaststätte in Feuerbach

(ots) – Aus bislang unbekannter Ursache ist am Mittwochnachmittag (03.03.2021) in einer Gaststätte an der Wiener Straße in Feuerbach ein Brand ausgebrochen.

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall. Foto: Andreas Rometsch

Unbekannte stehlen Auto und verursachen einen Unfall

(ots) – Auf noch ungeklärte Art und Weise gelangten bislang unbekannte Täter zwischen Dienstag 12.50 Uhr und Mittwoch 00.35 Uhr in den Besitz eines Fahrzeugschlüssels, der sich in der Straße “Wolfschlucht” in Gerlingen