schlitten10012010

Freude an “Daisy”: ausreichend Schnee für Ski und Rodeln in und um Weilimdorf

Während in Mecklenburg-Vorpommern Schneetief “Daisy” für Katastrophenalarm sorgte, genossen die WeilimdorferInnen die angenehmen Seiten des Schneetiefs: am Freitag und Samstag deckte der Schnee die Region dick in weisse Watte, rund 20 Zentimeter Schnee bieten für die nächsten Tage die beste Grundlage für “Ski und Rodeln gut”. Und so bevölkerten WeilimdorferInnen und GerlingerInnen am Sonntag alle zur Verfügung stehenden Hänge – gut nur, dass beim Wintersport ohne Ausnahme die “Einbahnstraßenregelung” bergab gilt. Sonst würde es zu “massiven winterlichen Verkehrsbehinderungen” kommen… für die letztlich aber auch die frierenden Eltern an den Enden der Pisten sorgen: Diese sprinteten vielfach um die Wette, wenn wieder einmal der Nachwuchs unkontrolliert quer den Hang hinunterkam…

Ähnliche Beiträge

Frohe Weihnachten 2020

Frohe Weihnachten!

(RED) Der Vorstand von WeilAktiv (Fachgruppe Aktionen) und die Redaktion von weilimdorf.de wünscht allen Leser*innen ein frohes, ruhiges wie besinnliches Weihnachtsfest im (kleinen) Kreise der Liebsten.