polizei-bw

Fußgängerinnen von Auto erfasst

Leichte Verletzungen haben zwei 26- und 32-jährige Fußgängerinnen erlitten, als sie am Donnerstag (04.02.2010) gegen 07.00 Uhr in der Flachter Straße Ecke Heimsheimer Straße von einem Auto angefahren wurden. Die Verletzten kamen vorsorglich mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus, konnten dieses aber nach der Untersuchung wieder verlassen. Die dunkel gekleideten Frauen überquerten die Flachter Straße auf einem schwach beleuchteten Fußgängerüberweg. Eine 21 Jahre alte Ford-Fahrerin, die aus Richtung Weilimdorf kam, übersah sie offenbar in der Dunkelheit und erfasste beide Frauen. Die Fußgängerinnen schleuderten gegen die Frontscheibe des Wagens und stürzten zu Boden.

Ähnliche Beiträge

Polizei Themenbild Schriftzug

Einbrecher unterwegs – Zeugen gesucht

Stuttgart-Weilimdorf (ots) – Unbekannte sind am Montag (19.07.2021) oder Dienstag (20.07.2021) in einen Keller an der Deidesheimer Straße und am Dienstag in einen Keller an der Mainzer

Polizei Themenbild Schriftzug

Exhibitionist beim Joggen – Zeugen gesucht

Stuttgart-Weilimdorf (ots) – Ein unbekannter Mann hat am Montag (19.07.2021) vor einer 34-jährigen Joggerin an der Korntaler Landstraße an seinem entblößten Glied manipuliert.

Polizei Themenbild Schriftzug

In Keller eingebrochen – Zeugen gesucht

(ots) – Unbekannte sind zwischen Mittwoch (14.07.2021) und Donnerstag (15.07.2021) in ein Mehrfamilienhaus an der Engelbergstraße in Giebel eingebrochen und haben dabei zwei Pedelecs gestohlen.