polizei-bw

Giebel: In Wohnung eingebrochen

Unbekannte sind am Dienstag (01.01.2008) zwischen 15.00 Uhr und 20.45 Uhr in eine Wohnung an der Mittenfeldstraße eingebrochen und haben Schmuck im Wert von mehreren hundert Euro erbeutet.

Der oder die Einbrecher haben ein Fenster aufgehebelt, um in die Räume zu gelangen. Beim Durchsuchen der Wohnung wurden sie aber offenbar von den heimkehrenden Wohnungsinhabern gestört, da sie Geldscheine liegen ließen, die sie kurz zuvor aus einem Schrank herausgeholt hatten.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 8990-6333 bei der Ermittlungsgruppe Wohnungseinbruch zu melden.

Ähnliche Beiträge

Pkw von der Straße abgekommen. Foto: Andreas Rometsch

Pkw von der Straße abgekommen – drei Verletzte

(ots) – Ein Schwerverletzter und zwei Leichtverletzte sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am frühen Sonntagmorgen (10.01.2021) gegen 05.30 Uhr auf der Weilimdorfer Straße ereignet hat.

Kaminbrand im Rebhuhnweg. Foto: Andreas Rometsch

Kaminbrand im Rebhuhnweg im Wolfbusch

(PS) Am Samstag, 9. Januar 2021 wurde die Feuerwehr Weilimdorf zu einem Einsatz alarmiert. Gegen 17 Uhr meldete der Bewohner eines Einfamilienhauses in Stuttgart-Wolfbusch einen Kaminbrand.