img_3692-themenbild-polizei

In Wohnungen eingebrochen – Zeugen gesucht

Weilimdorf/Feuerbach (ots) – Unbekannte Täter sind am Freitag (23.11.2018) und am Sonntag (25.11.2018) in Wohnungen in Weilimdorf und Feuerbach eingebrochen.

Unbekannte drangen am Freitag zwischen 17.15 Uhr und 22.45 Uhr in Wohnungen an der Maierwaldstraße und der Solitudestraße ein. Sie durchwühlten Schränke und Schubladen und erbeuteten Schmuck und Uhren im Wert von mehreren Hundert Euro.

Ein weiteres Mal schlugen Täter am Sonntag zwischen 17.00 Uhr und 18.50 Uhr in einer Wohnung an der Hohewartstraße zu. Sie stahlen eine Uhr im Wert von mehreren Hundert Euro.

In der Johannesstraße versuchte am Freitag ein unbekannter Mann gegen 08.45 Uhr in eine Wohnung im fünften Obergeschoss einzudringen. Eine Bewohnerin bemerkte den Einbruchsversuch und sah den Täter für einen kurzen Moment. Dieser ergriff augenblicklich die Flucht. Die Zeugin beschreibt den Mann wie folgt: Zirka 20 bis 25 Jahre alt, etwa 170 bis 175 Zentimeter groß, schlanke Figur. Er hatte kurzes, dichtes, schwarzes Haar und war mit einem schwarzen Kapuzen-Sweatshirt und einer schwarzen Hose bekleidet.

Zeugenhinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer +4971189905778 entgegen.

Ähnliche Beiträge